Sprinng Beer Day in den Schanzenhöfen Henning Angerer )

Zum Anbeißen: Top 5 Food-Events im April

Frühling liegt in der Luft – und der Duft von gutem Essen ebenfalls. Wir verraten euch, wo ihr euch in Hamburg super durch den April schlemmen könnt.

1. Traumpaar: Cheese & Wine Festival in der Fabrik

Die Foodmarket-Reihe Marktzeit begrüßt euch im April mit einem kulinarischen Traumpaar als Thema: Käse & Wein. Neben den Stammausstellern des Marktes in der Fabrik könnt ihr hier handgefertigte Käsespezialitäten aus Kuh-, Schafs-, Ziegen- und Büffelmilch kosten. Das große Käseglück findet ihr hier übrigens auch in Form von Käsespätzlen und Grilled-Cheese-Sandwiches. Diverse Winzer reichen euch dazu tollste Tropfen.

Was: Cheese & Wine Festival
Wann: Samstag, 6. April 2019, 10 bis 18 Uhr
Wo: Fabrik Hamburg, Barnerstraße 36, 22765 Hamburg
Wie viel: Eintritt: 2 Euro

2. Frühlingshafte Bierschätze: Spring Beer Day in den Schanzenhöfen

Die Biergartensaison ist eröffnet! Diesen zauberhaften Umstand wollen das Braugasthaus Altes Mädchen, die Ratsherrn Brauerei, eine der bekanntesten Brauereien in Hamburg, und die Hamburg Beer Company gemeinsam mit zahlreichen Bierfans und 24 Craft-Beer-Brauereien aus Deutschland, Belgien und den Niederlanden feiern. Spannende kostenlose Workshops rund ums Thema Bier sowie Musik von tollen Künstlern gibt es auch. Also ab in die Schanzenhöfe und stoßt auf den Frühling an!

Was: Spring Beer Day in den Schanzenhöfen
Wann: Samstag, 6. April 2019, 12 bis 23 Uhr
Wo: Braugasthaus Altes Mädchen, Lagerstraße 28B, 20357 Hamburg
Wie viel: Eintritt: 5 Euro. Professionelle Tastinggläser gibt es gegen Pfand. Die Preise pro Bier liegen zwischen 1 Euro (0,1 l) und 3 Euro (0,3 l).

3. Kulinarische Lesung: Zero Waste Küche mit Sophia Hoffmann

18 Millionen Tonnen Lebensmittel werden jedes Jahr allein in Deutschland weggeschmissen. Ein unhaltbarere Zustand – findet auch Autorin und Köchin Sophia Hoffmann. Genau deshalb hat sie auch jüngst das Buch "Zero Waste Küche" veröffentlicht, aus dem sie euch nicht nur tolle Tipps für die Wertschätzung von Lebensmitteln verraten, sondern euch auch etwas kochen wird.

Was: Kulinarische Lesung: Zero Waste Küche
Wann: Freitag, 12. April 2019, 19 bis 22 Uhr
Wo: Precious Design Studio, Völckersstraße 14, 22765 Hamburg
Wie viel: Eintritt (inkl. Essen): 15 Euro

4. Pasta verbindet: Damettto Single Dinner

Seit ihr zum ersten Mal "Susi und Strolch" gesehen habt, träumt ihr von einem romantischen Disney-Pasta-Date mit eurem Seelenverwandten? Ob ihr hier jemanden findet, der euch gönnerhaft das letzte Fleischbällchen mit der Nase herüberschiebt, wissen wir nicht. Zumindest aber trefft ihr hier auf andere Singles und könnt sie bei einem, wie die Veranstalter sagen, "aphrodisierenden Pasta-Gericht" und einem Gelato näher kennenlernen. Was für eine bella notte!

Was: Bock auf Nudeln! Das Damettto Single Dinner
Wann: Donnerstag, 18. April 2019, 19 bis 00 Uhr
Wo: Damettto Nudeln, Erikastraße 70, 20251 Hamburg
Wie viel: Eintritt: 20 Euro

5. Von der Weide auf den Teller: Kulinarischer Schnack in der Hobenköök

Lecker Essen und ganz nebenbei noch etwas über die Entstehung der Produkte lernen, die ihr da auf dem Teller habt – das könnt ihr an diesem Abend in der Hobenköök im Oberhafen. Koch Thomas Sampl und sein Team zaubern euch ein Drei-Gänge-Menü aus Zutaten aus der Region, während Anette und Hans Möller von der Meierei Horst über muttergebundene Kälberaufzucht, Vierjahreszeiten-Milch und die Entstehung von Quark, Butter und Sahne sprechen.

Was: Hoben-Schnack: Butter, Milch, Quark – Von der Weide auf den Teller
Wann: Donnerstag, 25. April 2019, 18.30 bis 21.30 Uhr
Wo: Hobenköök, Stockmeyerstraße 43, 20457 Hamburg
Wie viel: Eintritt: 38,20 Euro

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.