Unsplash / Avrielle Suleiman )

Yoga in Barmbek: Hier kommt ihr entspannt durchs Jahr

Schluss mit Stress, Zeit für mehr Gelassenheit und Momente, die wir nur uns und unserem Körper schenken. Wir zeigen euch, wo ihr überall Yoga in Barmbek machen könnt und so im Alltagsstress zu eurer inneren Mitte findet. Oooooommmm …

"Yoga in Barmbek": Hier ist der Name Programm

Ihr ahnt es schon, hier gibt es Yoga im schönen Barmbek. Der Fokus liegt auf Achtsamkeit: Hier bringt ihr Körper, Geist und Seele in Einklang miteinander und spürt dadurch mehr Energie. Auch Rücken- und Kopfschmerzen sollen nach Yoga-Stunden hier der Vergangenheit angehören. Hatha-Yoga-Kurse gibt es hier sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene. Wer es noch ruhiger angehen möchte, der sollte in den reinen Meditationskursen bei "Yoga in Barmbek" vorbeischauen. Wir wünschen euch eine achtsame Zeit!

Info: Stückenstraße 74, 22081 Hamburg; www.yoga-in-barmbek.de

"Hamburg 40°": Bikram Yoga in Barmbek

Manche mögen’s heiß – auch bei den Yogis. Finden könnt ihr die vor allem beim Bikram Yoga. Denn bei 40 Grad Raumtemperatur und 40 Prozent Luftfeuchtigkeit kommt ihr beim Bikram Yoga bei "Hamburg 40°" ordentlich ins Schwitzen. Durch den gewärmten Raum wird euer Körper geschmeidiger und beweglicher als unter normalen Umständen. Eure Organe, Bänder und Muskeln werden dabei wunderbar gestärkt. Und solltet ihr euch unsicher sein, ob diese besondere Form des Yogas etwas für euch ist, könnt ihr euch auch einfach zum "Probeschwitzen" anmelden.

Info: Hamburger Str. 178, 22083 Hamburg; www.hamburg40grad.de

"Flow Yoga": Let it flow

Bei "Flow Yoga" ist es egal, ob ihr bereits von Anfang an mit Leichtigkeit in die "Krähe" gleitet oder es zurzeit nicht einmal schafft, im Stand die Zehen zu berühren. Denn Flow Yoga ist für alle da. Ganz ohne Ohm, Räucherstäbchen und Gesang findet ihr in diesem Studio eine Form des Yogas, die sich euch und euren Bedürfnissen anpasst. Und egal, ob Anfänger oder waschechter Yogi: Weil hier nichts zu Ernst genommen wird, geht ihr immer mit einem Lächeln raus.

Info: Fuhlsbüttler Str. 269, 22307 Hamburg; www.flowyoga.hamburg

"YogaWerft": Einfach mal abschalten

Das lichtdurchflutete Yoga-Studio von "YogaWerft" gilt als eines der schönsten in Hamburg. Im hübschen Komponistenviertel gelegen könnt ihr hier bereits auf dem Weg zu eurer Yoga-Stunde abschalten vom Alltagsstress. Denn darum geht es bei den Kursen von "YogaWerft" vor allem: zur Ruhe kommen, damit ihr einen Moment habt, in dem ihr in euch hinein hören könnt. Yoga-Anfänger und fortgeschrittene Yogis sind hier gleichermaßen willkommen, an den verschiedenen Kursen teilzunehmen. Diese werden übrigens häufig auch von der Krankenkasse übernommen, Nachfragen lohnt also.

Info: Beethovenstraße 42, 22083 Hamburg; www.yogawerft.de

"Peace Out Yoga": Möge der Friede mit euch sein

Yoga Basic, Vinyasa Flow oder doch lieber Yoga Nidra? "Peace Out Yoga" will jedem von euch das Yoga geben, das ihr braucht. Denn nur, wer Spaß an der Bewegung hat und regelmäßig Yoga macht, wird den positiven Einfluss auch im Alltag spüren. Das macht euch nicht nur dehnbarer, sondern auch innerlich stärker und lässt euch besser mit den Hoch und Tiefs umgehen, mit denen jeder von uns im Alltag konfrontiert wird. Alle dürfen sich hier ausprobieren und weiterentwickeln – körperlich, emotional und mental. Namaste!

Info: Rübenkamp 80, 22307 Hamburg; peaceoutyoga.de

Yoga in Hamburg: Ab auf die Matte

Wer mit Yoga anfangen möchte, aber noch keine Matte sein eigen nennen kann, sollte über eine nachhaltig produzierte nachdenken. "hejhej-mats" hat eine Yogamatte entwickelt, die so gut zu euch und der Welt ist, dass ihr euch entspannt euren Asanas hingeben könnt.

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.