(© Shutterstock/Ralf Gosch )

Wohnraum in Hamburg: Wer hat am meisten Platz?

Im Durchschnitt stehen jedem Hamburger 38,3 Quadratmeter Wohnraum zur Verfügung. Aber wer hat den größten? Zwischen den einzelnen Stadtteilen tun sich da nämlich erhebliche Unterschiede auf. Wir sagen euch, wo es sich besonders geräumig lebt.

Traurig, aber wahr: In einigen Stadtteilen Hamburgs ist die Wohnfläche pro Einwohner größer als die Gesamtgröße einiger Behausungen in den beliebten Vierteln. Nehmen wir das Beispiel Sternschanze. Die durchschnittliche Wohnfläche je Einwohner beträgt 36,4 Quadratmeter bei einer durchschnittlichen Wohnungsgröße von 68,3 Quadratmetern (Quelle: Statistikamt Nord, Stand: 2017). Damit liegt der Stadtteil unter dem Mittelwert. Denn durchschnittlich hat jeder Hamburger 38,3 Quadratmeter Wohnfläche zur Verfügung, die Durchschnitts-Wohnungsgröße beträgt 76,1 Quadratmeter.

Wo wohnt es sich am geräumigsten?

Aber schauen wir uns lieber die erfreulicheren Ergebnisse an. Nämlich die Stadtteile, in denen ihr pro Kopf richtig viel Platz habt! Da führt Wohldorf-Ohlstedt die Tabelle an. Denn die Wohnfläche je Einwohner beträgt hier 61,6 Quadratmeter – also fast so viel wie eine ganze Wohnung in der Sternschanze. Eine Behausung ist hier aber auch durchschnittlich 143,6 Quadratmeter groß. Auf Platz zwei folgen die Einwohner von Blankenese, die pro Kopf um die 59,5 Quadratmeter zur Verfügung haben. Auch in Wellingsbüttel (58,1 Quadratmeter), Nienstedten (55,1 Quadratmeter), Reitbrook (54,6 Quadratmeter), Harvestehude (54,1 Quadratmeter), Lehmsahl-Mellingstedt (52,4 Quadratmeter), Othmarschen (51,9 Quadratmeter), Sasel (51,8 Quadratmeter) und Allermöhe (50,1 Quadratmeter) lebt es sich geräumig.

Und wo ist wenig Platz?

Wenig Platz je Einwohner habt ihr dagegen in Billbrook (8,9 Quadratmeter) und Billwerder (13,9 Quadratmeter). Die niedrige Zahl kommt aber auch dadurch zustande, dass dort Unterkünfte für Geflüchtete errichtet wurden, die nur eine begrenzte Wohnfläche bieten. Darauf folgen die Stadtteile Veddel (26,6 Quadratmeter), Hammerbrook (27,1 Quadratmeter) und Wilhelmsburg (29,1 Quadratmeter).

Wohnung in Hamburg gesucht?

Egal in welchem Stadtteil ihr in Zukunft leben wollt, probiert es doch mal mit diesen 12 Tipps für die Suche nach eurer neuen Wohnung in Hamburg.

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.