(© Max Bartsch )

Weltkinderfest in Planten un Blomen: Hamburg feiert seine Lütten

Es ist angeblich das schönste Familienfest in Hamburg: das Weltkinderfest. Auf mehreren Bühnen und an mehr als 70 Spielstationen werden hier die Rechte der Kinder gefeiert.

Im November ist Weltkindertag. Das internationale Festival KinderKinder feiert nicht nur ihn, sondern lädt über neun Wochen hinweg zu Veranstaltungen mit Musik, Theater und Tanz. Den Auftakt macht das große Weltkinderfest am 16. September in Planten un Blomen.

Weltkinderfest Hamburg: Rolf Zuckowski ist zu Gast

Die Veranstalter haben eine riesige Knalltüte voller Überraschungen vorbereitet. Auf drei Bühnen tanzen und musizieren ab 11.30 Uhr viele Kinder- und Erwachsenengruppen aus China, Japan, Uganda, Brasilien, Vietnam und Indien. Und aus Deutschland: Unter anderem wird Rolf Zuckowski seine "Vogelhochzeit" auf Platt aufführen.Es gibt afrobrasilianische Rhythmen und Tänze zu bestaunen, Georg der Zauberer wird euch in magische Welten und Studenten aus Sichuan euch auf traditionellen chinesischen Instrumenten nach Asien entführen. Was genau auf welcher Bühne los ist, verrät euch das Programmheft. Ein Blick hinein lohnt sich.

Toben, spielen und basteln an mehr als 70 Stationen

Doch die Kinder dürfen und sollen auch selber aktiv werden. An den Großen Wallanlagen werden mehr als 70 Musizier-, Bastel-, Kletter-, Mal- und Spielstationen aufgebaut, an denen die Kids sich austoben und kreativ werden können. Macht mit beim Dackelrennen, tobt euch auf der Hüpfburg aus oder kickt mit den St. Pauli Rabauken.

Damit das Thema Kinderrechte, um das es eigentlich geht, nicht zu kurz kommt, gibt es eine Rallye durch den Park, bei der verschiedene Aufgaben zu diesem Thema gelöst werden müssen. Wer mindestens acht Aufgaben richtig löst, darf seinen Zettel in einen Lostopf schmeißen. Der Gewinner bekommt drei Eintrittskarten für eine der vielen Veranstaltungen des KinderKinder Festivals. Hier findet bestimmt jeder das Richtige: Bis zum Weltkindertag am 16. November sind 51 Veranstaltungen für größere und kleinere Kinder an verschiedenen Locations in ganz Hamburg geplant. Vom Theater für Zwerge ab zwei Jahren, bis hin zu mitreißenden Musik-Shows für angehende Teenies.

Wann: 16. September, ab 11.30 Uhr
Wo: Planten un Blomen
Wie viel: Eintritt frei

(© Margaux Weiss )

Melde Dich für unseren Newsletter an und sei immer ganz nah dran an deinem Hamburg

Jetzt anmelden

Weitere Artikel aus Deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit Ihrer Stadt, Ihrem Viertel, Ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.