(© Bäderland Hamburg )

Wellness und Massage: 5 Altonaer Adressen zum Entspannen

Ob Sauna oder Thai Massage: Der Herbst ist die Zeit für ein volles Verwöhnprogramm! An diesen fünf Adressen in Altona gönnt ihr euch einen Tag lang Entspannung pur.

Bäderland Altona: Eine große Saunalandschaft wartet auf euch

Schwimmen trainiert den ganzen Körper und macht den Kopf frei: Im Bäderland "Festland" könnt ihr in drei großen Schwimmbecken eure Bahnen ziehen. Im Anschluss wartet ein großer, moderner Saunabereich auf euch. Auf den Holzbänken des großen Saunaraums wird es nicht zu eng, im Bionarium könnt ihr bei wechselfarbigen Licht an den Sternenhimmel schauen, und im Ruhebereich fällt auch der letzte Rest Anspannung weg. Für den kurzen Ruhemoment gibt es ein 3-Stunden-Ticket, ab 19 Euro könnt ihr aber auch den ganzen Tag bleiben und einfach zwischen Schwimmbad und Saunalandschaft hin und her wechseln. Montags ist übrigens Damensauna! Zusätzlich zum Angebot des Bäderlands bietet "Wellness-Concept" außerdem einige Massagen an. Aroma-Öl, Hot-Stone, Lomi Lomi, Ayuverda oder gleich das Komplettpaket mit Ganzkörperpeeling – hier findet jeder die passende Massage für seine Verspannungen.

Info: Holstenstraße 30, Mo-Fr 9 bis 23 Uhr, Sa-So 10 bis 23 Uhr, Telefon 18 88 90; www.baederland.de/bad/festland

(© Bäderland Hamburg )

Maigold: "Einmal schön machen, bitte!"

Ihr pendelt für das Rundum-Schönheits-Programm von Friseur zu Nagelstudio zur Gesichtsbehandlung? Bei Maigold gibt es alles auf einmal. Hier brummt in der Ecke die Kaffeemaschine, während auf den gemütlichen Sofas Kunden auf ihre Behandlung warten. Gleich daneben schneiden die Mitarbeiterinnen Haare, lackieren Fingernägel, schwingen Puderpinsel und verlängern Wimpern. Außerdem bietet der Salon Waxing und eine ganze Reihe abenteuerlicher Kosmetik-Anwendungen an: Beim Microblading werden so die Augenbrauen natürlich nachgezeichnet, während beim Micro Needling die Regenerierung der Haut durch winzige Nadelstiche angeregt werden soll. Zwischen den Behandlungen könnt ihr euch mit einer Tasse Tee entspannen.

Info: Barnerstraße 1, Mo-Mi 10 bis 19 Uhr, Do-Fr 10 bis 20 Uhr, Sa 10 bis 16 Uhr, Telefon 46 63 68 04; www.maigold.hamburg

Wohl & Fühlen: Individuelle Massagen

Der Name ist Programm: In den schnuckeligen Räumen von Wohl & Fühlen können sich Kunden sofort wohlfühlen. Dazu trägt auch die kompetente Beratung der Inhaberin bei. Die gelernte Masseurin Farina entscheidet je nach Kunde intuitiv, wie sie massiert. Nach einem Vorgespräch über die Problem- und Schmerzstellen passt sie ihre Massagetechnik entsprechend an. Neben der Klassischen Massage bietet Farina außerdem Fußmassagen, Schulter- und Nackenmassagen oder eine vorbereitende Behandlung mit "heißen Rollen", mit warmem Wasser erhitzte Handtuchrollen an. Bei der Aromaöl-Massage könnt ihr selbst an den 15 Ölen schnuppern und eine eigene Mischung wählen. So werdet ihr eure Beschwerden los und könnt euch gleichzeitig tiefenentspannen.

Info: Palmaille 30, Mo und Do 10 bis 21 Uhr, So 11 bis 18 Uhr, Telefon 01522 10 140 60; www.wohlundfuehlen-ottensen.com

(© Unsplash/Toa Heftiba )

Ban Somrit Thai Massage: Mal so richtig durchwalken lassen

Die traditionelle Thai Massage wurde in seiner langen Geschichte stark von den Techniken der ayuverdischen Massage beeinflusst. Demnach besitzt der menschliche Körper Leitbahnen, auf denen tausende Energiefelder liegen. Durch Druckmassage werden diese stimuliert und so Schmerzen und Verspannungen gelöst. Bei Ban Somrit könnt ihr euch nach diesem Prinzip entweder 75 oder gleich 100 Minuten richtig durchkneten lassen. Auf einer beheizten Massageliege wird es auch in den kalten Monaten richtig gemütlich. Im Anschluss gibt’s einen heißen Ingwertee – denn Thai Massagen wirken entgiftend, wer danach viel trinkt, spült also reichlich Giftstoffe aus dem Körper.

Info: Stresemannstraße 169, Mo-Fr 11 bis 20 Uhr, Sa 13 bis 20 Uhr, Telefon 0176 23766411, www.ban-somrit-thai-massage-hamburg.de

bellapelle: Für strahlend schöne Haut

Das Bellapelle-Institut in der großen Bergstraße hat sich auf Haut- und Gesichtsbehandlungen spezialisiert. Neben klassicher dermatologischer Kosmetik mit Reinigung, Peeling und Maske bieten das Team hier auch moderne Technik: Bei Jetpeel wird die Haut mit einem Wasser-Gasgemisch behandelt, das aus winzigen Düsen strömt und sanft die oberste Hautschicht abträgt. Außerdem könnt ihr hier Micro-Needling-Termine buchen und eure Haut mit Hochleistungskamera untersuchen lassen.

Info: Ottenser Hauptstraße 63, Mo-Fr 8 bis 20 Uhr, Sa 10 bis 18 Uhr, Telefon 39 90 39 62; www.bellapelle.de

(© Sabine Skiba )

Mehr Entspannung in Hamburg

Nicht nur die Bewohner Altonas haben Stress und Verspannungen: An diesen fünf Eimsbüttler Adressen könnt ihr euch ebenfalls richtig entspannen. Und auch Wandsbek hat ein rundes Programm am Massage, Spa und Beauty zu bieten.

Melde Dich für unseren Newsletter an und sei immer ganz nah dran an deinem Hamburg

Jetzt anmelden

Weitere Artikel aus Deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit Ihrer Stadt, Ihrem Viertel, Ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.