(© Shutterstock/ Romrodphoto )

Advents-Ausflugstipp: Weihnachtsmarkt auf dem Erdbeerhof Glantz

Pünktlich zur Adventszeit lädt der Erdbeerhof Glantz auch 2018 zum hauseigenen Weihnachtsmarkt mit Action-Potenzial. Was Groß und Klein bis Sonntag, 23. Dezember alles erleben können, erfahrt ihr hier.

Die Weihnachtsmärkte in der Stadt sind euch zu beengt? Wie wäre es dann mit einem kleinen Adventsausflug: Ein alternatives Erlebnis-Programm bietet nämlich die Weihnachtsoase des Erdbeerhofs Glantz in Delingsdorf. Am Wochenende stellen dort Kunsthandwerker ihre Waren aus, ganz besonders sticht jedoch ein anderer Programmpunkt hervor.

Baum fällt – auf dem Erdbeerhof Glantz

Ab Samstag, 1. Dezember beginnt der tägliche Weihnachtsbaumverkauf mit Nordmanntannen aus eigenem Anbau. Bis zum Sonntag, 23. Dezember könnt ihr euch von 10 bis 19 Uhr ein Bäumchen aussuchen. Der Clou: Wer mag, darf ab Samstag, 8. Dezember (von 10 bis 16.30 Uhr) sogar selbst zum Werkzeug greifen und eine der 12.000 Tannen per Hand sägen.

Danach braucht ihr eine Stärkung? Neben allerlei winterlichen Köstlichkeiten aus dem Hofrestaurant Glantz & Gloria, könnt ihr auch an der Grill- und Punschbar herzhaft zugreifen. Freitags gibt es von 17 bis 18 Uhr eine Happy Hour.

Weihnachtsbasteln für Kinder

Aber auch die Kids kommen in Delingsdorf auf ihre Kosten: In der Bastelhütte haben sie die Möglichkeit, samstags und sonntags von 14 bis 19 Uhr unter Aufsicht zu werkeln. An den Sonntagen, 9., 16. und 23. Dezember sorgt zusätzlich eine Märchenerzählerin für Unterhaltung.

Info: Weihnachtsmarkt auf dem Erdbeerhof Glantz, Hamburger Straße 2a, 22941 Delingsdorf, Öffnungszeiten: Täglich von 10 bis 20 Uhr

Melde Dich für unseren Newsletter an und sei immer ganz nah dran an deinem Hamburg

Jetzt anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.