Unsplash / rawpixel )

Weihnachtsdinner im "Spajz": In Barmbek wird’s Gans lecker

Demeter-Gänsekeulen, Klöße, Rotkohl: Das Weihnachtsdinner im "Spajz" lässt keine Wünsche offen.

Am Samstag, dem 22. Dezember 2018, verzaubern euch das Team vom "Spajz" und die wunderbare Nóra Horváth herself noch einmal mit köstlichem Essen. Und wie es sich so kurz vor Weihnachten gehört, wird selbstverständlich Festessen par excellence aufgetischt. Serviert werden geschmorte Gänsekeulen, hausgemachte Kartoffelklöße, Rotkohl nach eigenem Rezept, Maronenpesto und Quittenrelish. Ein weihnachtliches Dessert gibt es zum Abschluss natürlich auch. Lecker!

"Spajz": Hier kommen Demeter-Gänse auf den Tisch

Das Menü klingt übrigens nicht nur gut, das ist es auch. Denn die Gänse stammen aus der Metzgerei Dreymann und vom Demeter-Hof Gut Wulfsdorf. Mit viel Respekt vorm Tier wird Nóra Horváth die Tiere mit ihren Kochkünsten veredeln und euch so ein leckeres Weihnachtsdinner zaubern, das Muttis Essen an Heiligabend Konkurrenz machen wird. Wir wünschen euch einen tollen Abend!

Wann? Samstag, 22. Dezember 2018 | ab 17 Uhr Wo? Flotowstraße 22, 22083 Hamburg
Wie viel? Das Weihnachtsdinner kostet 36 Euro pro Person. Um Reservierung wird gebeten.

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.