kiekmo )

Wandsbek Markt: 6 Restaurants, in denen ihr zentral und lecker esst

Fahrt ihr mit der U1 zum U-Bahnhof Wandsbek Markt, seid ihr mittendrin im Stadtteil-Geschehen. In der Umgebung findet ihr auch zahlreiche Restaurants, in denen ihr nicht nur zentral, sondern auch lecker essen könnt – zum Frühstück, in der Mittagspause und abends.

1. Restaurant in der Wandsbeker Marktstraße: "Angelo"

Steigt ihr Wandsbek Markt aus und geht die Wandsbeker Markstraße ein Stück hoch, vorbei am Puvogel-Garten, gelangt ihr zum italienischen Restaurant Angelo. Seit 1979 schon verwöhnt der sympathische Familienbetrieb seine (Stamm-)Gäste mit einem super Service, leckerem Essen und fairen Preisen. Egal, ob ihr zu Gnocchi, Spaghetti, Risotto, Fisch- und Fleischgerichten oder zu einer Weltklasse-Pizza tendiert: Die Portionen sind üppig und machen auch gute Esser satt. Wetten, dass ihr ein so tolles Restaurant an dieser Ecke nicht erwartet hättet?

Infos: Angelo, Wandsbeker Marktstr. 170, 22041 Hamburg; Mo–Sa 12 bis 24 Uhr

2. Italiener am Wandsbeker Markt: "Rondell"

Ein weiteres italienisches Restaurant im Umkreis vom Wandsbeker Markt, das wir euch nicht vorenthalten wollen, ist das Rondell. Der Tag beginnt hier am besten mit einem Gericht vom wöchentlich wechselnden Mittagstisch. Und das zu unschlagbaren Preisen ab 5 Euro (Brot, Dip und Suppe inklusive). Neben den italienischen Klassikern auf der Karte stehen weitere Speisen auf einer Tafel, die besonders zu empfehlen sind. Ein Essen im Rondell lässt sich übrigens gut mit einer Shoppingtour im Wandsbeker Quarree verbinden. Weit tragen müsst ihr die Einkäufe dann nicht.

Infos: Rondell, Schloßstr. 42, 22041 Hamburg; Mo–Sa 11 bis 24 Uhr

3. China-Restaurant am Wandsbeker Markt: "Jumbo"

Ein wenig Neugier, ein bisschen Mut und großen Hunger solltet ihr mitbringen, wenn ihr das chinesische Restaurant Jumbo in Hamburg in der Wandsbeker Marktstraße besucht. Der Fokus liegt hier auf kantonesischen Spezialitäten, aber auch Gerichte aus anderen Provinzen Chinas kommen auf den Teller, zum Beispiel geröstete Ente, gebackene Garnelen und herzhafte Fischbällchen-Suppe. Die große Liebe des Restaurants aber gilt den Dim Sum. Wer die volle Bandbreite der kleinen gefüllten Teigtaschen, die entweder gedämpft oder frittiert werden, kennenlernen möchte, denen empfehlen wir folgendes Angebot: 35 Sorten frisch servierte Dim Sum im All-you-can-eat-Menü für zwei Personen.

Infos: Jumbo, Wandsbeker Marktstr. 157, 22041 Hamburg; Mo–Fr 11.30 bis 15.30 Uhr und 17.30 bis 22.30 Uhr, Sa+So 11.30 bis 22.30 Uhr

4. Essen bei der U-Bahn-Station Wandsbek Markt: China-Restaurant "Ming Dynastie"

Authentizität ist dem China-Restaurant Ming Dynastie in der Wandsbecker Königstraße, unweit vom U-Bahnhof Wandsbek Markt, wichtig. Und deshalb sollen sowohl das Ambiente als auch die Speisen echt chinesisch sein. Die umfangreiche Speisekarte hat es auf jeden Fall in sich. Denn bis ihr die gut hundert Speisen überflogen und euch entschieden habt, kann schon ein wenig Zeit vergehen. Allein 19 vegetarische Gerichte stehen im Menü (zum Beispiel geschmorte Tofuhauttaschen mit Gemüse), dazu etliche Fleisch- und Fischgerichte (etwa doppelt gebackenes Schweinefleisch süß-sauer oder gedämpfte Jakobsmuscheln mit Glasnudeln), Dim-Sum-Variationen, Vorspeisen und Suppen. Bis ihr in der Ming Dynastie alle ausprobiert habt, müsst ihr definitiv sehr oft wiederkommen.

Infos: Ming Dynastie, Wandsbecker Königstr. 19–21, 22041 Hamburg; Di–Fr 12 bis 15 Uhr und 17 bis 22 Uhr, Sa+So 12 bis 22 Uhr

5. Gesund essen am Wandsbeker Markt: "Löffelhaus"

Suppen, Kaffeespezialitäten und noch so einiges mehr bekommt ihr im Löffelhaus, einem gemütlichen Bistro in der Wandsbeker Zollstraße. Der Weg vom Wandsbeker Markt lohnt sich. Denn neben einer Atmosphäre, in der ihr euch pudelwohl fühlt, bekommt ihr hier auch viele gesunde Gerichte wie köstliche Kürbissuppe, frischen Bulgursalat, saftige Manti (türkische hausgemachte Ravioli) – und den vielleicht besten Latte Macchiato der Stadt mit perfekter Schaumkrone.

Infos: Löffelhaus, Wandsbeker Zollstr. 3, 22041 Hamburg; Mo–Fr 10 bis 18 Uhr

6. Vietnamese in de Nähe vom Wandsbeker Markt: "Viet Quán"

Aromatische Bun, würzige Pho und pikante Wokgerichte – beim Viet Quán könnt ihr euch sicher sein, dass authentische Vietnamese cuisine auf den Teller oder in die Schale kommt. Das Restaurant ist vom U-Bahnhof Wandsbek Markt noch gut fußläufig zu erreichen. Und der Clou der ganzen Sache: Das Viet Quán variiert sein Angebot von Woche zu Woche, sodass ihr einfach immer wiederkommen könnt, ohne die Speisekarte je satt zu haben.

Infos: Viet Quán, Wandsbeker Zollstr. 5, 22041 Hamburg; Mo–Fr 11.30 bis 15.30 Uhr und 17.30 bis 22.30 Uhr, Sa+So 11.30 bis 22.30 Uhr

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.