Unsplash/Eli Francis )

"Vorlesen für Kinder" in der Bücherhalle Lokstedt

Die Welt der Bücher ist eine riesengroße und spannende Welt, in der es viele Abenteuer zu erleben und einiges zu entdecken gibt. In der Bücherhalle Lokstedt können alle Lütten von vier bis zehn Jahren beim "Vorlesen für Kinder" in diese Welt eintauchen.

In einer Welt von Smartphones und Netflix ist es nicht selbstverständlich, dass Kinder regelmäßiges Vorlesen von zu Hause kennen oder umgeben von vielen Büchern groß werden. In Zusammenarbeit mit Lesewelt Hamburg e.V. bietet die Bücherhalle Lokstedt Kindern im Alter von vier bis zehn Jahren die Möglichkeit, die Welt der Bücher zu entdecken.

Am 11. Januar reisen die Kinder in ferne Welten, lernen abenteuerliche Protagonisten kennen und hören wunderbare Geschichten. Das alles geschieht in entspannter Atmosphäre umgeben von den Bücherrücken in den Regalen der Bücherhalle.

Das "Vorlesen für Kinder" findet regelmäßig jeden Donnerstag von 16 bis 17 Uhr in der Bücherhalle Lokstedt statt. Der Eintritt ist dabei frei, um wirklich allen Kindern, auch solchen aus sozial benachteiligten und zugewanderten Familien, die Möglichkeit zu geben, mit der fantastischen Welt der Bücher in Kontakt zu kommen.

Preis: Eintritt frei

Melde Dich für unseren Newsletter an und sei immer ganz nah dran an deinem Hamburg

Jetzt anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.