"Vorgelesen bekommen": Entspannte Flucht in fremde Welten

Jannika Grimm )

Was gibt es an einem dunklen Novemberabend Schöneres, als sich mit richtig tollen Büchern zu beschäftigen? Im Lesesaal kommt ihr in den Luxus, dass euch aus diesen Büchern auch noch vorgelesen wird. Ganz entspannt und in geselliger Runde könnt ihr so eure Lauscher spitzen und in ferne Welten entfliehen.

“Vorgelesen bekommen” geht am 16. November in eine neue Runde. Ein Mal im Monat kommt ihr in den Genuss, auf eine ganz besondere Art und Weise in die Welt der Neuerscheinungen am Bücherhimmel zu schnuppern: Stephanie Krawehl aus dem Lesesaal stellt euch zusammen mit drei weiteren Bücherkennern und Literaturliebhabern acht literarische Neuerscheinungen vor.

Seid gespannt, welche Geschichten euch erwarten und welchen Charakteren ihr begegnet. Wer weiß, vielleicht entdeckt ihr ja so ein neues Lieblingsbuch? Zwischendurch könnt ihr bei einer kleinen Pause bei Wein und Brot Energie tanken und euch über das Gehörte mit anderen Bücherwürmern austauschen.

Unser Tipp: Meldet euch am besten noch heute im Lesesaal an, die wenigen Plätze sind sehr begehrt! Die Tickets kosten 6 Euro pro Person, alle weiteren Infos sowie die Anmeldung findet ihr unter: http://lesesaal-hamburg.de/

kiekmo

kiekmo

gratis in Deinem Appstore:

kiekmo im AppStore laden kiekmo bei GooglePlay laden