Viva Con Aqua )

"Viva con Agua" lädt ein: Große Filmnacht für sauberes Trinkwasser

Am 13. September zeigt das Filmkunsttheater Magazin Filme für sauberes Trinkwasser. Bei der "1. Viva con Agua MovieNight" erzählen die ehrenamtlichen Unterstützer*innen außerdem von ihren Erfahrungen und Erlebnissen in den Projekten auf der ganzen Welt.

Saubere Sache: Die 2006 auf St. Pauli gegründete Initiative Viva con Agua kooperiert mit dem Magazin-Kino in Winterhude. Am 13. September laden die beiden Häuser ab 19 Uhr zu einer Filmnacht ein, bei der weltweite Projekte der Initiative beleuchtet werden. Viva con Agua setzt sich für die Trinkwasserversorgung und Verfügbarkeit sanitärer Anlagen weltweit ein.

Popstars wie Marteria und Clueso unterstützen die erste Filmnacht der Initiative, bei der ehrenamtliche Helfer von ihren Erfahrungen und Erlebnissen berichten. Diese erzählen von Wasser-, Sanitär- und Hygieneprojekten aus der ganzen Welt. Dazu gibt’s Kurzfilme aus Äthiopien, Malawi und Nepal zu sehen.

"Viva con Agua" setzt sich für Trinkwasser auf der ganzen Welt ein. (© Henrik Wiards )

Projekte auf der ganzen Welt

Die Initiatoren erklären euch, wo Viva con Agua genau anpackt, was das Grundrecht auf Wasser ist, wonach Projekte ausgewählt werden und warum Hygieneschulungen so wichtig sind. Anschließend könnt ihr mit den Referenten ins Gespräch kommen und noch mehr erfahren.

Viva con Agua versteht sich als offenes Netzwerk, das vorwiegend von individueller Initiative lebt, die von dem Verein unterstützt wird. Die Mitglieder setzen gemeinsam mit der Welthungerhilfe Projekte in aller Welt um. Wer bei der Filmnacht im Magazin dabei sein will, zahlt fünf Euro.

Wo? Filmkunsttheater Magazin, Fiefstücken 8a, 22299 Hamburg
Wann? 13. September 2018, ab 19 Uhr
Wie viel? 5 Euro; Tickets gibt es hier
Und sonst? Alle weiteren Infos findet ihr in der Facebook-Veranstaltung.

Gemeinnützige Vereine in Hamburg

Ihr müsst aber nicht zwingend in die weite Welt hinausfahren, um die Welt ein Stück besser zu machen. Hier in Hamburg findet ihr viele Vereine, die sich vor Ort engagieren und die sich sehr über tatkräftige Unterstützung freuen. Wir stellen euch eine kleine Auswahl vor.

Melde Dich für unseren Newsletter an und sei immer ganz nah dran an deinem Hamburg

Jetzt anmelden

Weitere Artikel aus Deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit Ihrer Stadt, Ihrem Viertel, Ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.