Unsplash / rawpixel )

Vietnam trifft auf Japan: Im "Ký Lân Deli" an der Fuhle

Vietnamesisch oder doch lieber japanisch? Das asiatische Restaurant "Ký Lân Deli" in der Fuhlsbüttler Straße verbindet das Beste aus zwei Länderküchen.

Nigiri, Maki, Sashimi – die Sushi-Klassiker, die wir alle so lieben, findet ihr im Ký Lân Deli auf jeden Fall auf der Karte. Darüber hinaus gibt es aber auch fancy Rollen, die offenbar die Lizenz zum glücklich machen haben. Ob die Ente selbst so froh darüber ist, in der "Lucky Duck Roll" gelandet zu sein, kann bezweifelt werden, die Mischung aus knusprigem Entenfleisch, Avocado, Sesam, Gurke und Teriyaki-Sauce macht geschmackstechnisch aber ziemlich happy.

Vietnamesische Pfannkuchen? Auf jeden Fall!

Auf den Tisch kommen aber auch allerhand warme Speisen, die ihr probieren solltet. Zum Beispiel vietnamesische Pfannkuchen gefüllt mit Entenfleisch, Sojasprossen und Frühlingszwiebeln. Oder die Garnelen, die mit Zitronengras gebraten werden und mit Sesamöl, Zwiebeln, Bambus und Zuckerschoten auf Reis serviert werden. Angestoßen wird auf das köstliche Essen, wie es sich gehört: mit Saigon oder Singha Bier. Und wer das lieber ungestört machen möchte, kann sich all diese asiatischen Gerichte auch nach Hause liefern lassen und es sich damit auf der Couch bequem machen. Klingt gut? Dann auf einen schönen Abend!

Info: Fuhlsbüttler Str. 397, 22309 Hamburg, Di-Fr 11.30 bis 15 Uhr & 17.30 Uhr bis 22 Uhr, Sa-So 13 bis 22 Uhr

Noch mehr für Asia-Fans

Wer sich eher (fern)östlich der Alster herumtreibt, erfreut sich vor allem in Wandsbek an einer lebhaften chinesischen Szene. Aber auch in Barmbek findet ihr Diverses, das ihr mit Stäbchen auflesen, fallenlassen und wieder auflesen könnt. Ihr wollt zu Hause selbst ein paar asiatische Köstlichkeiten auf den Teller zaubern? Östlich der Alster gibt es jede Menge Möglichkeiten, um an authentische Zutaten zu kommen. Wir wünschen einen spannenden Einkauf und gutes Gelingen!

kiekmo

kiekmo

gratis in Deinem Appstore:

kiekmo im AppStore laden kiekmo bei GooglePlay laden