kiekmo )

Wichtige Verkehrsinfo zum Hafengeburtstag: HVV ändert Fahrplan

Der 830. Hafengeburtstag steht an. Wer mitfeiern will, muss sich auf volle Bahnen, Wartezeit und Ausfälle einstellen – obwohl der HVV einige Gegenmaßnahmen ergreift. Hier erfahrt ihr alles, was ihr wissen müsst.

Es könnte alles so schön sein – wäre da nicht die stressige An- und Abreise. Denn vom 10. bis zum 12. Mai 2019 werden wieder Hundertausende zum Hafen strömen, um beim 830. Hafengeburtstag dabei zu sein. Die gute Nachricht für alle Bahnreisenden: Der HVV verstärkt sein Angebot am kommenden Wochenende tagsüber und auch nachts.

Hafengeburtstag: U- und S-Bahnen fahren länger und häufiger

Freitag und Samstag fahren die U- und S-Bahnen ausnahmsweise bis 1.30 Uhr zu den Endhaltestellen Norderstedt Mitte, Ohlstedt/Großhansdorf, Niendorf Nord, Mümmelmannsberg, Wandsbek-Gartenstadt, Wedel, Poppenbüttel (nicht zum Airport), Pinneberg, Aumühle und Neugraben (nicht nach Stade). Auch an der Taktung wird geschraubt: Im Stadtkern müsst ihr bis 1.30 Uhr nie länger als zehn Minuten auf eure Bahn warten.

Auch AKN und Regionalzüge stocken auf

Wichtig für alle, die aus dem Umland anreisen: Auf den Linien A1 und A2 setzt die AKN zusätzliche Züge ein. Auch wer Richtung Ahrensburg will, muss nicht zwingend früh nach Hause. Um 1.55 Uhr fährt am Hauptbahnhof ein zusätzlicher Zug auf der Linie RB 81.

Verspätungen und Ausfälle bei den HADAG-Fähren

Während die Bahnen häufiger fahren, fällt der Fährverkehr zeitweise ganz aus. Denn während des Hafengeburtstages wird die Elbe immer wieder gesperrt. Das betrifft zum Beispiel die Linien 72, 73 und 75. Die Linien 61 und 62 verkehren ausschließlich zwischen dem Anleger Altona und dem Anleger Neuhof/Finkenwerder.

Die Linie 62 fährt auf dieser Strecke außerdem nur zu bestimmten Zeiten: am 10. Mai 2019 von 13.30 bis 21.30 Uhr, am 11. Mai 2019 von 9.30 bis 23.15 Uhr und am 12. Mai 2019 von 10.15 bis 18 Uhr.

Musical-Gäste, aufgepasst! Die Shuttles zum Theater am Hafen starten während des Hafengeburtstages ausschließlich ab dem Anleger Elbphilharmonie.

Keine Lust auf den Trubel am Hafengeburtstag?

Eine Millionen Gäste werden zum Hafengeburtstag erwartet. Puh! Wenn ihr darauf keine Lust habt und dem Gedränge entfliehen wollt, wir hätten da ein paar Ideen: 10 Orte, die ihr statt dem Hafengeburtstag besuchen könnt.

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.