Der Eingang zur Gänsemarkt-Passage in der Hamburger Innenstadt (© kiekmo )

Verkaufsoffener Sonntag: Buntes Programm in der Innenstadt

Am 2. Juni 2019 könnt ihr sonntags in der Hamburger Innenstadt und der HafenCity nach Herzenslust shoppen. Und mehr noch: Es ist ein umfangreiches Sport- und Musikprogramm geplant.

„Active City – gemeinsam Hürden nehmen“ – das ist das Motto des zweiten verkaufsoffenen Sonntags 2019. Und der Name ist Programm: Ihr könnt am 2. Juni nicht nur durch die Hamburger Innenstadt und die HafenCity bummeln und neue Lieblingsteile ergattern, sondern auch gleich noch viele Aktionen zum Thema Bewegung, Sport und Musik mitnehmen.

Verkaufsoffener Sonntag in der Innenstadt: Von Beachvolleyball bis Urban-Outdoor-Workout

Als Anschmeckerli für die Beachvolleyball WM, die Ende Juni 2019 in Hamburg stattfindet, wird auf dem Gänsemarkt ein Beachvolleyball-Feld aufgeschüttet. Hier könnt ihr euch austoben! Wenn eher Klettern euer Sport ist, solltet ihr euch auf den Weg in die Europa Passage machen, hier steht ein 8,60 Meter hoher Kletterturm. Eure Kids können sich vor dem Mönckebrunnen auf einer Trapez-Trampolin-Anlage oder in der Hüpfburg zwischen Saturn und Galeria Kaufhof vergnügen. Im Nikolaiquartier ist Crossboccia angesagt, und in der HafenCity könnt ihr eure Bodys um 14 Uhr bei einem Urban-Outdoor-Workout stählen.

Live-Musik an diversen Orten

Auch Musik gibt's beim Verkaufsoffenen Sonntag zu hören. Zu jeder vollen Stunde tritt im Hamburger Hof die inklusive Jazzband Turiazz auf. Im Kaufmannshaus präsentiert Pianist Reggie Moore im Wechsel mit den spitzentanzenden Les Ballerines eine Mischung aus Jazz, Jazzblues und Pop. Zwischen 14 und 17 Uhr gibt es zudem Open-Air-Orgelmusik auf dem St. Jacobi Kirchhof.

Shopping soll am verkaufsoffenen Sonntag zum Erlebnis werden

Hintergrund des Rahmenprogramms: "Durch die inklusive und integrative Kraft der musikalischen und sportlichen Aktionen bringen wir Menschen in der Innenstadt zusammen und schaffen gemeinsame Erlebnisse", so City Managerin Brigitte Engler. Wer gerne mal wissen möchte, wie Blindenhunde Blinden oder sehbehinderten Menschen den Alltag erleichtern, kann in das Hanseviertel kommen: Hier führt der Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg selbiges vor.

Was: Verkaufsoffener Sonntag "Active City"
Wann: Sonntag, 2. Juni 2019, 13 bis 18 Uhr
Wo: Hamburger Innenstadt und HafenCity

Auch diese Geschäfte sind sonntags offen in Hamburg

Es ist Sonntag und ihr müsst trotzdem dringend ein paar Besorgungen machen? Kein Problem! Diese Geschäfte in Hamburg haben sonntags geöffnet. Und falls ihr mal raus aus der Hansestadt wollt: Verkaufsoffener Sonntag im Hamburger Umland.

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.