(© kiekmo )

Tschüß App-Wahnsinn: hvv switch verbindet alle deine Mobilitäts-Apps

Jedenfalls bald. Denn künftig sollen die Hamburger ihre HVV-Tickets, MOIA Shuttles, E-Roller und Co. über eine einzige App buchen können: hvv switch. Wieso das super praktisch ist und was genau dahinter steckt, lest ihr bei kiekmo.

Ihr habt das sicher auch schonmal erlebt: Ein warmer Sommerabend am Sonntag, man sitzt mit Freunden auf Pauli und genießt ein paar kühle Getränke. Irgendwann werft ihr einen Blick auf die Uhr, 00:40 Uhr, ihr werdet panisch. Beim Check der HVV-App stellt ihr fest, dass die letzte Bahn vor zwei Minuten gefahren ist. Mist. Schnell mal in der Carsharing-App nachsehen, wo das nächste Auto steht. Zu weit weg. Schnell mal in der E-Roller-App nachsehen, wo der nächste Roller steht. Auch zu weit weg. Schnell in der Taxi-App – verdammt, wo ist die App denn jetzt hin?! – nachsehen, wo das nächste Taxi ist. Ach ne, eigentlich auch zu teuer. Schnell in der MOIA-App nachsehen, wo das nächste MOIA ist. Jackpot, ganz in der Nähe!

Zwischen 00:40 Uhr und dem Buchen des MOIAs sind gefühlt zehn Minuten vergangen. Fürs App zwischen all den anderen Apps suchen, öffnen, Ladefenster, Adresse eingeben, wieder kurzes Laden, Ergebnis anzeigen lassen. Und das fünf Mal! Das muss doch auch einfacher und schneller gehen! Tut es: mit hvv switch!

Eine App für alles und alles für eine App – oder so ähnlich

hvv switch verbindet alle Mobilitäts-Apps, die wir Hamburger brauchen, um von A nach B zu kommen. Hier könnt hier also euer Bahn-Ticket kaufen und sehen, wann und wo das nächste Auto, Taxi oder E-Roller zu finden ist. Dafür müsst ihr euch nur einmal registrieren und euer PayPal Konto hinterlegen. Die Rechnung gibt's hinterher via E-Mail. Gut zu wissen: Euer HVV-Ticket bekommt ihr hier drei Prozent günstiger als am Automaten oder im Bus!

Zu schön, um wahr zu sein?!

Fast. Derzeit gibt es nämlich noch einen kleinen Haken: Aktuell könnt ihr über hvv switch lediglich HVV-Tickets (Kurzstrecke, Nahbereich, Einzelkarte, 9:00 Uhr Tageskarte, 9:00 Uhr Gruppenkarte, Ganztageskarte, SommerTicket) kaufen und MOIAs buchen. Schon ganz bald soll aber Carsharing und Bikesharing integriert werden. Danach sollen Hamburger Taxen, Roller und E-Scooter folgen. Auch Zahlungsarten wie Bankeinzug oder Kreditkarte stehen auf dem Plan.

Immer auf dem Neusten Stand: HVV

Ihr wollt in Sachen Ticketpreise, Baustellen und Co. immer auf dem Laufenden bleiben? Dann checkt doch mal unsere HVV-Themenseite. Dort findet ihr stets die neuesten Infos.

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und eure Erfahrung zu verbessern sowie Marketing zu betreiben. Mehr Infos findet ihr in der Datenschutzerklärung.