Unsplash / Jez Timms )

Top 5: Hier gibt's die besten Afterwork-Drinks in Barmbek

Der Feierabend naht, die Lust auf einen kühlen Afterwork-Drink wächst. Doch wo geht man hin, wenn man nicht einmal um die Alster Richtung Schanze und Ottensen fahren möchte? Wir zeigen euch, wo ihr ganz entspannt in Barmbek den Abend ausklingen lassen könnt.

Schüttler’s Bar

Auf der "Fuhle" gibt es genügend Lokale zum Einkehren, doch stilvoll ist oft anders. Und ruhig sowieso. Doch es gibt Ausnahmen: Die "Schüttler’s Bar" ist von außen zunächst etwas unscheinbar, aber wenn man erst einmal drin ist, kommt man nicht mehr so schnell raus. Denn hier gibt es eine unfassbar große Auswahl an erfrischenden Getränken. Neben den üblichen Verdächtigen stehen einige unbekannte Cocktails auf der Karte, durch die man sich nach Feierabend unbedingt mal probieren sollte. Die Bar ist urgemütlich eingerichtet und besticht durch viel dunkles Holz sowie eine angenehm schummrige Beleuchtung. Man bekommt alles, wonach man sich nach zwei bis drei guten Drinks verzehrt: Mit etwas Glück werden Musikwünsche erfüllt, es steht Knabberkram auf den Tischen und die "Randgruppe" der Raucher darf sich auch mit dem Glas in der Hand eine Zigarette gönnen.

Info: Fuhlsbüttler Straße 220, 22307 Hamburg, Öffnungszeiten Mo-Do 17 bis 1 Uhr, Fr-Sa 17 bis 3 Uhr

Freundlich + Kompetent

Im "Freundlich + Kompetent" ist der Name Programm. Hier sagen sich entspannte Surferboys, kickerbegeisterte Feierabendbierfreunde und tanzwütige Konzertbesucher "Aloha und Moin". Klingt nicht nur vielversprechend, sondern ist auch unter der Woche wirklich der richtige Anlaufpunkt, um nach der Arbeit etwas zu erleben. Im schönen Backsteingewölbe wird zwischen Surfbrettern und Hawaiiketten gekickert, zu DJs oder Livemusik getanzt und gemütlich getrunken. Die Musik ist sehr gemischt, sodass für jeden etwas dabei ist. Das Beste: Der Eintritt ist immer frei und auch nach Konzerten geht meist einfach nur ein Klingelbeutel für die Bands rum.

Info: Hamburger Straße 13, 22083 Hamburg, Öffnungszeiten: Mo-Sa ab 17 Uhr; www.freundlichundkompetent.de

Jupiter Union / Jennifer Meyer )

Sky & Sand Beachclub

Über den Dächern Barmbeks kann man im "Sky & Sand Beachclub" nach Feierabend mit dem Kopf in den Wolken hängen und mit den Füßen im Sand stecken. Im Sommer lässt es sich auf dem Parkdeck der Hamburger Meile barfuß im feinen Fidschi-Sand, am großen Pool, in Sunbeds oder in einer der zahlreichen Lounges besonders gut aushalten. Mit einem verdammt guten Cocktail in der Hand kann man den Alltagsstress in Hamburgs höchstem Beachclub vergessen und sich zwischen Palmen mal kurz in ein fernes Paradies träumen. Und das ohne Urlaub einreichen zu müssen. Der Eintritt und einer der besten Sonnenuntergänge der Stadt sind gratis.

Info: Humboldtstraße 6, 22083 Hamburg, Öffnungszeiten: So-Do 12 bis 23 Uhr, Fr-Sa 12 bis 24 Uhr; www.skyandsand-beachclub.com

Die Capri Stube

Hier findet man weder Craft Beer noch fancy Drinks mit Basilikum oder Gurkenscheibchen drin. In einer der letzten Gardinenkneipen, der "Capri Stube", findet man abseits der Szenebars ehrliche Getränke, wahnsinnig gute Preise und immer einen freien Platz für gesellige Stunden. Wer also nach Feierabend mal aus seiner üblichen Spießerwelt ausbrechen möchte, sollte sich hinter die weißen Spitzengardinen wagen und sich erstmal einen Lütten an der Theke bestellen. Denn dann fällt auch die Auswahl an der Jukebox leichter. Ein wahres Schätzchen mit Sparclub-Kasten und Nostalgie-Feeling, das hoffentlich niemals wie andere Urgestein-Komplizen aus dem Stadtbild verschwindet.

Info: Von-Essen-Straße 62, 22081 Hamburg, Öffnungszeiten Mo-So 12 bis 21 Uhr

Simply Food

Es war ein harter Tag auf der Arbeit, euch knurrt der Magen und die Sehnsucht nach einem kühlen Feierabendgetränk ist groß? Im "Simply Food" könnt ihr es euch gut gehen lassen. Die Pizza löst Begeisterung aus: dünner Boden, frische Zutaten, knusprig gebacken, saftig und sehr groß. Perfekt, um sich eine Grundlage zu schaffen, bevor man den Abend mit fantastischen Drinks ausklingen lässt. Es gibt zwei Cocktail-Happy Hour-Momente: für den frühen Feierabend von 17 bis 19 Uhr und nach einem geselligen Essen von 22 bis 24 Uhr. Das Simply Food liegt nicht direkt an der Fuhlsbüttler Straße, sondern etwas abseits vom Trubel der Hauptstraße, was das Sitzen auf der Außenterrasse sehr angenehm macht. Wer sich doch lieber in den Stadtpark oder an einen der Barmbeker Kanäle zurückziehen möchte, kann sich hier nach Belieben in der WeinBoutique bedienen – denn bei "Simply Food" gibt’s tatsächlich Wein-to-go. Zum Mitnehmen sogar ganze 50 Prozent günstiger. Wenn das kein Argument ist.

Info: Fuhlsbüttler Straße 397, 22307 Hamburg, Öffnungszeiten: Mo-Do 11:30 bis 22:30 Uhr, Fr 11:30 bis 0 Uhr, Sa 10 bis 0 Uhr, So 10 bis 22:30 Uhr; www.simplyfood.de

Melde Dich für unseren Newsletter an und sei immer ganz nah dran an deinem Hamburg

Jetzt anmelden

Weitere Artikel aus Deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit Ihrer Stadt, Ihrem Viertel, Ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.