(© Shutterstock/Ratov Maxim )

Tolles aus der Knolle: 5-mal Pommes in Bergedorf

Wenn der Pommes-Hunger zuschlägt, muss Abhilfe her – und zwar schnell. Damit ihr nicht verhungern müsst, führen wir euch auf direktem Wege zum Imbiss-Glück in Bergedorf!

1. Lohbrügger Grill: Mehr deutscher Imbiss geht nicht

Beim Lohbrügger Grill, auch Kliemannsgrill genannt, fahrt ihr vor (Parkplätze vor der Tür!), wenn ihr Lust auf echtes deutsches Imbiss-Futter habt. Kroketten, Schnitzel nach Holsteiner Art, halbes Hähnchen, Schweinshaxe oder Schnitzel mit Jägersoße, Frikadellen – all das gibt es hier. Genauso wie leckere Wedges und Currywurst, und natürlich Pommes. Die bekommt ihr hier in der kleinen Variante für 2 Euro und als doppelte Portion für 3,50 Euro. Unbedingt erwähnenswert: Die supernetten Betreiber. Und sauber ist es auch noch. Einziger Wermutstropfen: Samstags hat der Lohbrügger Grill leider geschlossen.

Infos: Lohbrügger Grill, Lohbrügger Landstraße 43, 21031 Hamburg; Mo–Fr 11.30 bis 21 Uhr, So 13 bis 21 Uhr

2. Der Ali: Zentrale Anlaufstelle fürs Imbiss-Glück

Die Pommes für 2,90 Euro muss man auf der Karte fast suchen. Der Ali, ganz zentral in Neuallermöhe am Edith-Stein-Platz gelegen, bietet nämlich auch ansonsten alles, was ihr zum perfekten Imbiss-Glück braucht. Das Riesenangebot für Hungrige umfasst Döner, Croques, Burger, Wraps und Chicken Nuggets in unendlichen Variationen. Und zum Runterspülen bekommt ihr hier neben Ayran und Softdrinks sogar auch noch Bier und Sekt. Oder ihr lasst euch das ganze Paket einfach direkt liefern. Korrekt!

Infos: Der Ali, Edith-Stein-Platz 3, 21035 Hamburg; Mo+Do 11 bis 21.30 Uhr Di+Mi+Fr 10 bis 21.30 Uhr, Sa 11.15 bis 21.30 Uhr, So 12 bis 21.30 Uhr

3. The Burger Lab: Viel mehr als Pommes rot-weiß

Nein, natürlich macht der Burger-Wahnsinn auch vor Bergedorf nicht halt, und so ist der Altona-Liebling Burger Lab jetzt auch hier zu finden. Wer also seine Pommes "French Fries" oder "Bravas" nennt, sie als Süßkartoffel-Variante mit Trüffelmayo oder mit anderen fancy Soßen mag und in Begleitung edler Burger genießen möchte, ist hier genau richtig. Für preisbewusste Burger- und Pommes-Fans sehr zu empfehlen: der Mittagstisch für 7,50 Euro inklusive Beilage oder Softdrink.

Infos: The Burger Lab Bergedorf, Ernst-Mantius-Straße 10, 21029 Hamburg; Di–Do 12 bis 21 Uhr, Fr+Sa 12 bis 22 Uhr, So 12 bis 21 Uhr

4. Grill Shop Spiekermann: Einmal bodenständige Pommes, bitte!

Hier ist alles noch oldschool: Wer neumodische Soßen-Variationen oder cooles Design sucht, ist beim Grill Shop Spiekermann an der falschen Adresse. Auf der riesigen Imbisstafel stehen deutsche Klassiker: Pommes, Currywurst, krosse Grillhähnchen und Schnitzel. Alles zum fairen Preis-Leistungs-Verhältnis. Man mampft und ist zufrieden. Bergedorfer Imbiss-Insider wissen das seit Jahren zu schätzen.

Infos: Grill Shop Spiekermann, Wentorfer Straße 20, 21029 Hamburg; Mo–Fr 12 bis 19 Uhr

5. Curry Bar: Der Pommes-Stopp für zwischendurch

Im ersten Stock des Einkaufsbahnhofs Hamburg-Bergedorf legt man beim Shoppen oder auf der Durchreise gern mal ein Päuschen in der Curry Bar ein. Gerade wenn’s um die Wurst geht, ist man hier genau richtig. Krosse Pommes wandern hier mit ihrer optimalen Begleitung in Form von saftig gebrutzelten Thüringern, Krakauern und – nomen est omen – natürlich Currywürsten über die Theke. Egal, ob zum sofortigen Verzehr oder to go. Und das sogar sonntags!

Infos: Curry Bar (im Bahnhof Hamburg-Bergedorf, 1. Ebene), Weidenbaumsweg 14, 21029 Hamburg; Mo–Fr von 10 bis 20 Uhr, Sa+So 11 bis 20 Uhr

Frittiertes Glück: Noch mehr Pommes in Hamburg

Natürlich hat nicht nur Bergedorf gute Pommes zu bieten. Wir verraten euch die Top-Adressen, wenn es um Pommes in Hamburg geht.

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.