(© Pokerria )

Sushi so groß wie Burritos: Die "Pokerria" bereichert Hamburg im August

Hamburg hat eine neue kulinarische Pilgerstätte: Knapp zwei Wochen lang bekommt ihr in der "Pokerria" eine Fusion in Form von Sushi Burritos.

Was haben japanische, mexikanische und hawaiianische Küche gemeinsam? Auf den ersten Blick nicht viel – bis man sie zu einem Sushi Burrito zusammenrollt. Was in den USA seit Jahren zu den gefeierten Food Trends gehört, stattet erstmalig auch Hamburg einen Besuch ab: Vom 1. bis zum 12. August eröffnet das Pop-up Restaurant "Pokerria" und serviert die ungewöhnliche Kombi im Pop-up-Store "Cook Up" in der Weidenallee.

Poke trifft auf Sushi, Poke-Sushi trifft auf Burrito

Das hawaiianische Nationalgericht Poke dürfte einigen hier schon bekannt sein: Darin treffen frischer Fisch, Reis und Gemüse aufeinander. Das Team der Pokerria hat sich das als Grundlage genommen, setzt aber noch mal ordentlich einen drauf. Frischer Lachs, Thunfisch, Shrimps und Gemüse werden, ganz im Sinne der japanischen Küche, fachmännisch gerollt und bekommen eine Hülle aus Algenblättern – ein Riesen-Sushi ist geboren! Damit der fischige Riese auch zum Sushi-Burrito wird, bekommt er aber noch ein Upgrade aus der mexikanischen Küche: ein Topping aus selbst gemachten Soßen.

Das Team der Pokerria legt bei der Auswahl der Zutaten Wert auf regionale und nachhaltige Küche. Exotische Beilagen gehören auch zum Repertoire: zum Beispiel japanische Miso-Suppe mit Wakame, Tofu und Frühlingszwiebeln. Neugierig und verfressen? Dann kommt vorbei und genehmigt euch die exotischen Fisch-Rollen: Vom 1. bis 12. August seid ihr gern gesehener Gast. Am 3. August findet zudem eine Eröffnungsparty mit Live-DJ statt.

Wo? Pokerria im "Cook Up", Weidenallee 27
Wann? Eröffnungsfeier am 3. August um 18 Uhr
Was noch? Besucht die Pokerria auch mal bei Facebook und Instagram.

Ihr wollt noch mehr Fisch?

Dann haben wir genau die richtigen Tipps für euch: Bei den "Underdocks" auf St. Pauli werden Fisch-Klassiker mit urbanem Streetfood aufgepeppt. Oder für die Mittagspause in Ottensen lohnt ein Abstecher ins Mercado. Dort bietet das Restaurant "Fisherman" Fischgerichte in allen Varianten und einen wechselnden Mittagstisch. Wem das alles zu schicki-micki ist, für den gibt's bei "Nuggis Elbkate" ein ehrliches Fischbrötchen auf die Pfote. Wir wünschen guten Appetit!

Melde Dich für unseren Newsletter an und sei immer ganz nah dran an deinem Hamburg

Jetzt anmelden

Weitere Artikel aus Deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit Ihrer Stadt, Ihrem Viertel, Ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.