Pixabay/jackmac34 )

Stöbern und verhökern: Hamburgs schönster Flohmarkt hat noch Tische frei

Der Flohmarkt Immenhof gilt als einer der schönsten der Stadt. Am Sonntag, den 6. Mai könnt ihr hier bummeln, verkaufen, feilschen und die charmante Kulisse rund um die St. Gertrud Kirche genießen.

Ihr habt zuhause noch das eine oder andere Schätzchen, das ihr gerne zu Geld machen würdet? Dann sammelt eure Vintagekleider und porzellanigen Einzelstücke zusammen und meldet euch beim Flohmarkt Immenhof an. Unter den Bäumen an der St. Gertrud Kirche gelegen, gilt er als einer der schönsten Flohmärkte Hamburgs – und: Es gibt tatsächlich noch ein paar freie Tische.

Wer suchet, der findet!

Natürlich kann man hier auch wunderbar nach neuen Lieblingsstücken stöbern. Wer weiß, vielleicht findet ihr hier die Beistelltischlampe, die ihr schon immer gesucht habt oder das Super-Nintendo-Spiel, das Kindheitserinnerung wieder wachruft.

Wann? Der Markt beginnt um 9 Uhr und endet um 16 Uhr. Wir wünschen euch viel Erfolg und jede Menge Spaß!

Für Verkäufer: Telefonische Anmeldung unter 040-20 00 62 33 oder online über das Anmeldeformular erbeten.

Melde Dich für unseren Newsletter an und sei immer ganz nah dran an deinem Hamburg

Jetzt anmelden

Weitere Artikel aus Deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit Ihrer Stadt, Ihrem Viertel, Ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.