(© Marshall Titus )

Sofakonzert: Soul-Legende Marshall Titus singt in der Haspa

Ihr habt am 12. Juli abends noch nichts vor? Dann nichts wie ab zur Haspa-Filiale in der Waitzstraße. Dort erwartet euch nämlich ein Sofakonzert von Marshall Titus.

Sollte euch der Name Marshall Titus erstmal nichts sagen, dann liegt es eher an euch als an ihm selbst: Die Soul-Legende aus Chicago ist nämlich schon mit "Kool and The Gang" und den "Temptations" aufgetreten.

Hamburg, meine Perle!

Neueröffnungen, Events, Tipps und spannende Geschichten von Menschen aus deinem Viertel.

Jetzt die App laden.

Was hat Marshall Titus in einer Haspa-Filiale zu suchen?

Marshall Titus ist bekennender Wiederholunsgtäter: Schon am 18. Mai gab er in der Waitzstraße ein ganz wunderbares Konzert, das auf viele glückliche Ohren stieß. Und so dürfen wir ihn am 12. Juli erneut begrüßen - in der neu umgestalteten und vor Kurzem eröffneten Filiale der Zukunft. Warum ihr da unbedingt hin solltet? Es kostet genau so viel wie ihr zu verlieren habt: nichts. Das Sofakonzert ist eine von vielen tollen Veranstaltungen, welche die Haspa-Filialen zu einem Treffpunkt der Hamburger Nachbarschaftskultur machen. Mehr zu Marshall Titus findet ihr auf der Webseite des Künstlers. Wer neugierig ist, erfreut sich am 12. Juli um 19 Uhr an seiner Musik und schickt ihm, gemäß seines Song-Titels "Send a little love", einfach mal ein bisschen Liebe.

Wo? Haspa-Filiale in der Waitzstraße 6
Wann? Am 12. Juli um 19 Uhr
Wie viel? Der Eintritt ist kostenlos

kiekmo

kiekmo

gratis in Deinem Appstore:

kiekmo im AppStore laden kiekmo bei GooglePlay laden