WRENKH Kochsalon / Felix Valentin )

Silvester in Hamburg: 5 Orte, an denen ihr entspannt ins neue Jahr kommt

Massenauflauf zum Feuerwerk an der Alster, überfüllter und überteuerter Kiez. Den Silvestertrubel in Hamburg feiert nicht jeder. Wir haben fünf Alternativen, mit denen ihr entspannt bis stilvoll ins neue Jahr kommt, ohne die Stadt verlassen zu müssen.

Silvester beim "WRENKH": Hochgenuss im Kochsalon

"Roastbeef vom Kalbs-Tafelspitz mit sautierten Pilzen und Meerrettichschaum", "Gegrillter Pulpo auf bunten Wurzeln mit Kräuter-Korianderdressing", "Dry-aged Entrecôte mit Estragon-Buttersauce, violetten Kartoffeln und grünem Spargel" – köstlicher könnt ihr dieses Jahr kaum ausklingen lassen als beim "WRENKH". Und das Beste? Dieses Menü wird euch nicht einfach vorgesetzt, ihr bereitet es gemeinsam mit euren Lieben, anderen Genussmenschen und erfahrenen Küchenchefs zu. Angestoßen wird mit besten Tropfen aus dem Weinkeller des Kochsalons in der Schanze. Auf das neue Jahr!

Wann? Montag, 31. Dezember 2018 | ab 19 Uhr
Wo? Max-Brauer-Allee 251, 22769 Hamburg
Wie viel? Der Abend kostet 130 Euro pro Person. Tickets dafür gibt’s auf der Website des "WRENKH".

Party im "Freundlich + Kompetent": "FuK – schon wieder ein Jahr um!"

Entspannt fürs Portemonnaie: Weil die hinreißenden Jungs & Deerns vom "Freundlich + Kompetent" so ziemlich alles im Leben feiern, feiern sie netterweise auch den Jahreswechsel mit euch und schmeißen so mal eben die wohl beste Silvesterparty in Barmbek. Laute Musik, guter Fusel zum Anstoßen und non-stop Toilettenpapier sind am Start. Feuerwerk gibt’s hier zwar keins, dafür aber bunte Beats vom DJ. Das Beste an diesem Tipp kommt – wie immer im F+K – zum Schluss: Diese Party kostet euch keinen Eintritt! Whoooohoooo!

Wann? Montag, 31. Dezember 2018 | ab 23 Uhr
Wo? Hamburger Str. 13, 22083 Hamburg
Wie viel? Eintritt frei

[image id="17385"]

Markthallenparty in der "Hobenköök": Köstlicher Jahreswechsel

Seit diesem Sommer ist die "Hobenköök" das Zentrum für nachhaltigen Genuss in Hamburg. Schön, dass ihr in dieser besonderen Location nicht nur Gutes einkaufen, sondern auch fabelhaft essen könnt. Speisen wie "Lachsforelle mit Stadthonig, Fenchel-Birnensalat und Rosensaitling" könnt ihr hier am Silvesterabend genauso genießen wie "Roastbeef mit Tatarensoße, Gelbe Beete und Radieschen" sowie zahlreiche weitere Gerichte. Getanzt und angestoßen wird nach dem Essen hier übrigens auch. Was noch großartig an der Location ist: Hier klingelt definitiv kein Nachbar und fragt, ob die Musik auch leiser geht.

Wann? Montag, 31. Dezember 2018 | ab 19.30 Uhr
Wo? Stockmeyerstraße 43, 20457 Hamburg
Wie viel? Der Abend kostet 155 Euro pro Person. Für Tickets schreibt eine Mail an info@hobenkoeoek.de.

[image id="21664"]

Dinner & Party im "Chapeau": "You can keep your hats on!"

Vor diesem Abend ziehen wir den Hut: Erst eine "Entenpraline auf Trüffelcreme", dann "In Hendrick’s Gin gebeizter Lachs auf Dill-Blinis" und zum Schluss "Crunchy Bratapfel Panna Cotta"? Klingt köstlich! Diese feinen Speisen und viele weitere erwarten euch beim Silvestermenü im "Chapeau". Völlerei vor der Böllerei sozusagen. Denn nach diesem Dinner geht die Party im Restaurant am Goldbekkanal so richtig los. Mit besten Beats vom DJ tanzt ihr hier in die Nacht und stoßt um 0 Uhr mit einem Glas "Veuve Clicquot" an. Cheers!

Wann? Montag, 31. Dezember 2018 | ab 19 Uhr
Wo? Moorfurthweg 9, 22301 Hamburg
Wie viel? Der Abend kostet 75 Euro pro Person. Für Tickets schreibt eine Mail an chapeau@chapeau-restaurant.com.

[instagram id="BbHtry_AodY"]

Neujahrsbrunch im "SIDE": Das erste Frühstück des Jahres

Ihr habt mit dieser ganzen Silvesterfeierei nichts am Hut? Oder braucht ihr ein gutes Frühstück, um die wichtigste Nacht des Jahres zu verdauen? Das "SIDE Design Hotel" kümmert sich so oder so am ersten Morgen des Jahres gut um euch. Beim Neujahrsbrunch genießt ihr von Smoothies über Roastbeef und Lachs bis hin zu Waffeln alles, was ihr für einen guten Start ins neue Jahr braucht. Gönnt euch!

Wann? Sonntag, 1. Januar 2019 | von 12 bis 15 Uhr
Wo? Drehbahn 49, 20354 Hamburg
Wie viel? Der Brunch kostet 58 Euro pro Person. Für einen Tisch schreibt eine Mail an bankett@side-hamburg.de oder reserviert telefonisch unter 040 30 99 94 60.

Melde Dich für unseren Newsletter an und sei immer ganz nah dran an deinem Hamburg

Jetzt anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.