Unsplash / Onur Bahçıvancılar )

Secondhand in Wandsbek: Die besten Adressen für Vintage-Freunde

Jeder verdient eine zweite Chance: Wir zeigen euch, wo es in Wandsbek die schönsten Secondhand-Läden und geschichtsträchtigsten Schnäppchen gibt.

Oxfam Shop

Die Idee der Oxfam Shops ist einfach und effektiv: Hier wird "Überflüssiges flüssig gemacht." Wer Platz in seinem Schrank braucht und sich von alter Lieblingskleidung, Accessoires, Schuhen, Büchern, CDs, Spielen und Co. trennen möchte, kann sie einfach in den Oxfam Shop bringen und spenden. Hier werden sie von ehrenamtlichen Helfern an ihre neuen Besitzer vermittelt. Wer hier einkauft, macht nicht nur sich selbst glücklich, sondern tut etwas Gemeinnütziges für die ganze Welt. Denn die Gewinne kommen der entwicklungspolitischen Arbeit von Oxfam Deutschland e.V. zugute. Wer keine Lust auf die aktuelle Massenproduktion von der Stange hat, findet hier wahre Schnäppchen und einzigartige Einzelstücke.

Info: Wandsbeker Marktstraße 10, 22041 Hamburg; Öffnungszeiten: Mo-Fr 10 bis 19 Uhr, Sa 10 bis 14 Uhr; www.oxfam.de

Stilbruch

Einfacher als Flohmarkt und tausende, gebrauchte Artikel zu fairen Preisen unter einem Dach: Jeder Tag bei Stilbruch ist wie eine neue Entdeckungsreise, denn das Sortiment ändert sich ständig. Was eben noch eingeräumt wurde, ist gleich schon wieder weg. Schluss mit Einrichtungs-Einheitsbrei – hier findet ihr eine riesige Halle voller Schätze. Ihr müsst ein bisschen suchen, doch als leidenschaftlicher Antiquitäten-Jäger macht ihr hier jeden Tag einen neuen Glücksgriff. Ihr findet hier allerdings nicht nur Möbel, sondern Gebrauchtes für Kind und Kegel: Fahrräder, Bücher, Kleidung, Technik, Geschirr, Musik- und Film-Highlights aus Haushaltsauflösungen oder Sperrmüll, der eigentlich keiner ist, warten hier auf einen neuen Liebhaber.

Info: Helbingstraße 63, 22047 Hamburg, Öffnungszeiten: Mo-Sa 10 bis 18 Uhr; www.stilbruch.de

Schn€ppchen Hamburg

Ein Paradies für Secondhandwaren und Vintage-Vergnügen ist das Schn€ppchen Hamburg. Im Herzen von Wandsbek findet ihr auf 400 Quadratmetern viel Schönes, Nützliches, Passendes und Wohnliches. Im großen Gebrauchtwarenkaufhaus könnt ihr bei jedem Wetter über den Indoor-Flohmarkt bummeln, einem Teil ein neues Zuhause bieten und mit dem Erlös aus dem Verkauf von Sachspenden einen Spendentopf weiterfüllen. Am Ende des Jahres kann jeder Kunde mitbestimmen, an wen der Topf verteilt wird. Im Ebay-Shop von Schn€ppi, dem Krokodil-Maskottchen, ist übrigens nie Feierabend: Ihr könnt jederzeit online stöbern, zuschlagen und euch die Artikel bequem nach Hause schicken lassen. Auch wer ein bestimmtes Möbelstück sucht, kann sich melden und wird per Mail informiert, wenn etwas Passendes bei Schn€ppchen eintrudelt. Was für ein Service!

Info: Wandsbeker Chaussee 189, 22089 Hamburg, Öffnungszeiten: Mo-Sa 10 bis 19 Uhr; www.schneppchen-hamburg.de

Nostalgie-Shop

Hier findet ihr alles aus den guten, alten Zeiten: Petticoats und Bowlinghemden, Nierentische und Tütenlampen, Schallplatten und Wanduhren – der Nostalgie-Shop in Dulsberg macht seinem Namen alle Ehre. Wer hier hineinstolpert, wird denken, eine Zeitreise gemacht zu haben. Von den 20er Jahren bis zu den 70ern findet ihr jedes Jahrzehnt auf der Kleiderstange. Wunderschöne Roben, lässige Accessoires und alte Klassiker möchten neu kombiniert und in der modernen Welt ausgeführt werden. Bei genauerem Hinsehen finden sogar Stadtcowboys etwas aus dem Wild Wild West. Auf den ersten Blick sieht es etwas wild gestapelt aus, doch das Möbel- und Dekolager ist definitiv keine Rumpel-, sondern eine Schatzkammer. Die wertvollen Raritäten und nostalgischen Klimbim könnt ihr sogar im Online-Shop bestaunen. Früher war vielleicht nicht alles besser, aber schön allemal.

Info: Dithmarscher Straße 46, 22049 Hamburg, Öffnungszeiten Di-Fr 15 bis 19 Uhr, Sa 11-15 Uhr; www.nostalgieshop.net

Knallbonbon Second Hand Shop

Ganz in der Nähe des Wandsbeker Quarrees findet ihr im Knallbonbon Second Hand Shop auf 80 Quadrarmetern super erhaltene und topaktuelle Secondhand-Mode zu kleinen Preisen. Wer gerade knapp bei Kasse ist oder einfach nachhaltig einkaufen möchte, entdeckt hier keine verstaubten Oma-Jacken, sondern moderne Looks für den Alltag. Von Kleidung über Schuhe, Taschen und Accessoires gibt es hier alles. Vor allem für Nachwuchs lohnt es sich oft, nicht alles neu zu kaufen, da die kleinen Racker so schnell aus ihren Stramplern herauswachsen. Für alle Eltern, Tanten, Omas und Opas steht hier eine Auswahl an moderner Baby- und Kinderkleidung sowie Spielzeug, Büchern und vielem mehr bereit. Ein schönes Geschenk für die Kleinen findet ihr also immer.

Info: Wandsbeker Chaussee 259, 22089 Hamburg, Öffnungszeiten: Mo-Fr 9:30 bis 13 Uhr, 14:30 bis 18 Uhr, Sa 10 bis 13 Uhr; www.knallbonbon-hamburg.de

Herumtrödeln in Wandsbek

Dass Wandsbek noch weit davon entfernt ist, ein hippes Szene-Viertel zu sein, können wir verknusen. Dennoch hat der Stadtteil ein paar abgefahrene Aktivitäten zu bieten. Wer mehr der gemütliche Typ ist, erfreut sich an ein paar schönen Cafés zum Mampfen und Faulenzen. Wir wünschen viel Spaß!

Melde Dich für unseren Newsletter an und sei immer ganz nah dran an Deinem Hamburg.

Jetzt anmelden
kiekmo

kiekmo

gratis in Deinem Appstore:

kiekmo im AppStore laden kiekmo bei GooglePlay laden