(© kiekmo )

Schulranzen-Spendenaktion: kiekmo sammelt für Hanseatic Help

kiekmo sammelt im Sommer gebrauchte, gut erhaltene Schulränzen und spendet sie an Hanseatic Help. Hier lest ihr, wie ihr mitmachen könnt.

Euer Kind ist aus dem Grundschulalter raus und braucht seinen Schulranzen nicht mehr? Dann nutzt doch die Gelegenheit und macht bedürftigen Familien und Kindern eine Freude. kiekmo sammelt bis zum 5. August 2019 gebrauchte Schulranzen, die noch gut in Schuss sind, und gibt sie an Hanseatic Help.

Schulranzen spenden übers kiekmo-Schließfach: So geht's!

Um die gebrauchten Schulranzen eurer Kinder zu spenden, deponiert ihr sie in einem kostenlosen kiekmo-Schließfach in eurer Nähe. Wo sich das nächste Schließfach befindet, könnt auf der Karte in der kiekmo-App sehen. Sobald ihr den Schulranzen eingeschlossen habt, schickt ihr den Öffnungscode an mitmachen@kiekmo.hamburg. Fertig ist die Spende!

Die kiekmo-Schränke mit Schließfachsystem sind überall in Hamburg verteilt – und es werden immer mehr. Ab Juli 2019 werden es insgesamt 43 Schränke sein.

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.