HMV/ Jo Larsson )

Schönste Schätze: Flohmarkt in der Hanseatischen Materialverwaltung

Ihr seid auf der Suche nach außergewöhnlichen Schätzen für die eigenen vier Wände? Dann ist der Flohmarkt der Hanseatischen Materialverwaltung im Oberhafen genau euer Ding. Wir haben alle Infos.

Der Flohmarkt der Hanseatischen Materialverwaltung dürfte den Oberhafen am 21. Juli einmal mehr in eine trubelige Flaniermeile aus Hamburger Vintage-Liebhabern verwandeln. Wenn er ab 12 Uhr seine Türen öffnet, warten nicht nur antike Möbel, ausgefallenste Kleider und skurrilster Krimskrams auf euch. Ihr habt darüber hinaus die Möglichkeit, einmalige Requisiten aus Film und Theater zu einem schmalen Kurs für die eigenen vier Wände zu erstehen.

Ein Fundus für alle

Der Flohmarkt in der Hanseatischen Materialverwaltung ist mittlerweile eine Institution in den Kalendern vieler Second Hand-Liebhaber. Zum ersten Mal wird es nun auch Stände von privaten Anbietern geben, die das Angebot zusätzlich aufwerten. Daneben gibt es, wie ihr es von den Veranstaltungen in der Stockmeyerstraße gewohnt seid, leckere Snacks und kühle Drinks - für das leibliche Wohl ist also gesorgt. Kommet in Scharen, auf dass ihr zahlreichen Liebhaberstücken ein neues Zuhause schenken mögt. Alle weiteren Informationen findet ihr in der Facebook-Veranstaltung.

Was: Flohmarkt für jedermann
Wo: Hanseatische Materialverwaltung, Stockmeyerstrassse 41-43
Wann: 21. Juli, 12 bis 20 Uhr
Wie viel: Der Eintritt beträgt 2 Euro pro Person

Über die Hanseatische Materialverwaltung

Die Hanseatische Materialverwaltung (HMV) ist nach eigenen Angaben die zentrale Anlaufstelle für Materialien und Ideen. Hier bekommen Kultureinrichtungen, öffentliche Schulen, Universitäten, Künstler und Vereine die Requisiten, Bühnenbilder, Möbel und Materialien, die sie für die Realisierung ihrer kreativen, sozialen und ökologischen Projekte benötigen. Quasi ein "Fundus für alle": Ob gemeinnützig, kommerziell oder privat – alle sind willkommen. Die HMV sammelt Materialien und Gegenstände, die nach Filmdrehs, Events und Messen in Hamburg übrig bleiben. Dadurch schaffen die Mitarbeiter einen offenen Fundus, durch den neue Ideen realisiert werden können. Überzeugt euch selbst von der Vielfalt des Lagers bei eurem Flohmarktbesuch am 21. Juli.

Melde Dich für unseren Newsletter an und sei immer ganz nah dran an deinem Hamburg

Jetzt anmelden

Weitere Artikel aus Deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit Ihrer Stadt, Ihrem Viertel, Ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.