(© Klaus Friese )

"Schnittchentheater" im Restaurant Vesper: Ein Abend voller Witz und Charme

Unsere Tagesempfehlung: das Schnittchentheater im Restaurant Vesper. Das "Impromptü"-Team serviert euch ein Dinner, das es in sich hat. Niemand weiß genau, was kommen wird aber sicher ist, es wird ein Abend gewürzt mit Witz und Charme.

Ein ganz besonderes Dinner-Erlebnis erwartet euch am 28. Januar im Restaurant Vesper. Auf dem Menü stehen Szenen mitten aus dem Leben. Der betrogene Ehemann wünscht sich einen Neubeginn, die Kinder einen Ponyhof und die Couchpotato möchte endlich mal wieder Sport treiben. Oder begibt sich die Büromaus vielleicht doch auf eine waghalsige Weltreise?

Ihr habt es in der Hand, denn mit euren Wünschen und Vorgaben gestaltet das Team der Improvisationsgruppe Impromptü einen ganzen Abend voller witziger Szenen und schräger Charaktere. Eure Stichwörter sind entscheidend für den Lauf der Geschichten. Dabei könnt ihr ganz entspannt neben dem Dinner eurer Phantasie freien Lauf lassen. Die Musik kommt dabei natürlich nicht zu kurz, Martin Friedenstab serviert die musikalischen Beilagen.

Wann? Sonntag, 28. Januar, 19.30 Uhr
Wo? Restaurant Vesper, Osterstraße 10
Preis: Eintritt frei

Weitere Infos findet ihr auf der Homepage von Impromptü.

kiekmo

kiekmo

gratis in Deinem Appstore:

kiekmo im AppStore laden kiekmo bei GooglePlay laden