(© Henning Angerer )

Schanzenmarkt: Das Alte Mädchen feiert seine Nachbarschaft

Am 27. Mai findet in den Hamburger Schanzenhöfen ein Nachbarschaftsfest der besonderen Art statt: Der Schanzenmarkt bietet Augenschmaus und Gaumenfreuden für die ganze Familie.

Unter dem Motto "Viertel. Vielfalt. Nachbarschaft." feiert das Braugasthaus Altes Mädchen am Sonntag, den 27. Mai, den ersten Schanzenmarkt des Jahres. Von 12 bis 18 Uhr können sich Besucher in den Schanzenhöfen auf zahlreiche lokale Aussteller und Künstler freuen. Ein Flohmarkt und eine Hüpfburg machen den Markt zum perfekten Sonntagszeitvertreib für die ganze Familie.

Der Schanzenmarkt soll Menschen verbinden

Kaffee von Elbgold, Prints von Blackmoon Design Goods, kunterbunte Naschereien von Guter Kuchen, Bier, Burger und Stullen vom Alten Mädchen:Mit dem Schanzenmarkt will das Braugasthaus die Händler und Menschen in der Schanze zusammenbringen. "Wir freuen uns unglaublich, dass die Schanzenmarktsaison wieder los geht! Dieses warme, familiäre Gefühl von Nachbarschaft und Zusammenhalt, das dadurch entsteht, ist unfassbar schön", so Dennis Teppler, Initiator des Schanzenmarkts und Betriebsleiter des Alten Mädchen.

Schönes Stöbern: Gut 20 Aussteller werden am Sonntag erwartet. (© Henning Angerer )

Auch die nächsten Schanzenmärkte sind für dieses Jahr bereits geplant. Drei weitere Märkte werden am 1. Juli, 5. August und 9. September 2018 folgen. Der Eintritt ist stets frei. Wir wünschen viel Vergnügen beim Nachschen, Hüpfen und Genießen!

kiekmo

kiekmo

gratis in Deinem Appstore:

kiekmo im AppStore laden kiekmo bei GooglePlay laden