say-say: Frederick Staudacher macht heute sein eigenes Radio. Eric Anders )

Radio say say: Von der Kanzlei zum eigenen Hip-Hop-Sender

Vom Businessanwalt zum Radiomoderator: Dr. jur. Frederick Staudacher hatte eigentlich ausgesorgt. Doch er hängte seinen Job in der Kanzlei an den Nagel und gründete das Hip-Hop-Radio say say.

Dr. jur. Frederick Staudachers Karriere läuft. Er ist ein gut aussehender Mittdreißiger, dreifacher Familienvater und berät als Anwalt für eine der erfolgreichsten Anwaltskanzleien der Welt die ganz großen Business-Fische. Doch eines Tages wirft er alles hin und gründet in Hamburg seinen eigenen Sender. Seit 2018 sendet "say say – soulful hip-hop radio" von Kampnagel aus. Die aufregende Welt der Anwälte vermisst der heute 39-Jährige nicht.

Eric Anders )

Frederick Staudacher: Ausgesorgt im Elfenbeimturm

Rückblende: Der Jurist Frederick Staudacher sitzt damals, nach einer Spitzenausbildung in Deutschland und den USA, in einem Elfenbeinturm einer New Yorker Kanzlei, in dem es nur ihn und die Paragraphen gibt. Sieben Jahre lang arbeitet er dort rund um die Uhr und jongliert mit milliardenschweren Krediten, Insolvenzen und Übernahmen für Mandanten aus der ganzen Welt. "Eine extreme Zeit", sagt Frederick Staudacher rückblickend, der damals langsam merkt: "Dieser Job ist nicht mehr der Richtige für mich. Ich will wieder etwas tun, wofür ich hoch motiviert aus dem Bett springe." Seine große Liebe Hip-Hop, die eine Zeit lang die zweite Geige spielen musste, macht sich wieder in seinem Herzen breit. Und schnell wird ihm klar: Er will zurück zu seinen Hip-Hop-Wurzeln.

Hip-Hop soll wieder die erste Geige im Leben spielen

Die wuchsen schließlich bereits in den 80ern. Damals infizierten ihn seine älteren Brüder mit der Musik von Künstlern wie Beastie Boys, Run-D.M.C. und Public Enemy. Im Wohnzimmer muss der Plattenspieler seines Vaters ersten Scratch-Versuchen standhalten. Mit 16 legt Freddy in der Schule als DJ auf, schnuppert schon mal bei einem Sender in Frankfurt Radio-Luft. Der Plan: Juristerei und Musik miteinander zu verbinden, die Doktorarbeit schreibt er über das Kopieren von Musik. Doch Pläne sind dazu da, über den Haufen geworfen zu werden: Der Jurist landet in der Finanzwelt.

Hip-Hop, Soul und Funk bei Radio say say

Freddy tauscht 2017 also kurzerhand das BGH gegen die Platten von Jay Z und Co ein und hängt auch seinen schnieken Anzug an den Nagel. Heute steht er mit Cap, Jeans und Turnschuhen fünf Tage in der Woche für seine Live-Morningshow an den Reglern – und regelt auch sonst alles, damit sein Radio eine Erfolgsstory bleibt. "In der Großkanzlei haben wir manchmal bis in die Morgenstunden Verträge gewälzt. Heute ist es andersherum: Wegen der Morningshow klingelt um 4.30 Uhr der Wecker." Sein Team ist noch klein, aber voll engagiert. Wichtig ist: Der Sender soll anders sein, authentischen Hip-Hop liefern, gemixt mit ein bisschen Soul und Funk. Auf keinen Fall aber Deutschrap. Die Musik ist überwiegend neu, doch auch die Klassiker landen on air. "Ich kennen keinen Sender in Deutschland, der so eine Musik spielt", sagt Freddy.

say say ist das erste Web-Radio mit einer Live-Morningshow

Zwar ist say say ein reines Web-Radio, aber mit echter Programmgestaltung, Live-Moderation, Nachrichten, Hintergrund-Storys, DJ-Mixen, Interviews und vielem mehr. Das Besondere: "say say ist unseres Wissens nach das einzige reine Internetradio in Deutschland mit einer live moderierten Morningshow", sagt Freddy und betont: "Bei say say lieben wir die Musik, die wir spielen, und das vermitteln wir unseren Hörern. Wir haben Ecken und Kanten, sind ungefiltert und authentisch." Angst, dass der Radiosender keinen Erfolg haben könnnte? "Klar, die hab ich", sagt er. "Aber noch mehr Angst hatte ich davor, es nicht versucht zu haben."

Hymnen und Songs über Hamburg

Auch wenn ihr eigentlich nur auf Hip-Hop steht: Diese 10 Songs von The Police, Keane und Element of Crime würde es ohne Hamburg nicht geben. und weil diese Stadt die schönste der Welt ist, gibt es natürlich auch unzählige Lieder über sie. Wir haben die schönsten 15 Songs über Hamburg für euch herausgesucht.

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.