(© Jonas Tebbe )

Ritze, Gurke & Co: 10 Bars in Hamburg mit anrüchigen Namen

Der Kreativität bei den Namen von Cafés und Restaurants sind keine Grenzen gesetzt. Da kann's also auch schon mal schlüpfrig werden. Hier sind coole Läden in Hamburg, mit anrüchigem Namen.

Zur Ritze

Wo muss man hingehen, wenn man Kneipen mit anrüchigen Namen sucht? Natürlich auf den Kiez! Direkt an der Reeperbahn befindet sich die Kultkneipe Zur Ritze. Und weil der Name noch nicht ausreicht, küren das Logo der Bar noch zwei gespreizte Beine. Die Bar ist seit 1974 eine Institution auf der Reeperbahn, Touris wie auch Stammgäste lieben die urige Kneipe, die man nur betreten kann, wenn man die gespreizten Beine, die die Tür umranden, durchschreitet.

Infos: Zur Ritze, Reeperbahn 140, 20359 Hamburg

Zur scharfen Ecke

Auch die Kneipe Zur scharfen Ecke findet ihr auf dem Kiez, jedoch nicht direkt auf der Reeperbahn, sondern auf der Davidstraße. Die originale Hafenkneipe hat all das, was eine urige Kneipe haben muss: leckeres Astra, in die Jahre gekommene Barhocker und Wirte hinter dem Tresen, die nicht auf den Mund gefallen sind. Stattet der scharfen Ecke einfach mal einen Besuch ab, und genießt die Atmosphäre.

Infos: Zur scharfen Ecke, Davidstraße 1, 20359 Hamburg

Aalhaus

Ach, das Aalhaus lieben wir alle. Die gemütliche Eckkneipe ist der perfekte Ort für einen gemütlichen Abend mit Bier, aber auch mal für Live-Musik oder das berühmte Aalhaus-Quiz bekannt. Das Bier schmeckt gut, das Licht ist schummrig und die Zeit scheint etwas langsamer zu laufen, wenn man im Aalhaus sitzt. Anrüchig? Naja, vielleicht nicht direkt. Wenn man aber etwas länger drüber nachdenkt …

Infos: Aalhaus, Eggerstedtstraße 39, 22765 Hamburg

Pick Up

Hier ist der Name Programm: Die Pick Up Gay Bar ist ein Ort für die Leute, die nicht allein nach Hause gehen wollen. Hier könnt ihr an sieben Tagen der Woche die Nacht zum Tag machen, denn erst der letzte Gast entscheidet, wann Feierabend ist. Also, ob einsame Seele oder nur Lust auf ein Bier – die Pick Up Bar sorgt für dich.

Infos: Pick Up, Zimmerpforte 2, 20099 Hamburg

Bar Sünde

Die Bar Sünde lässt das kleine Teufelchen auf eurer Schulter aufleben. Hier dürft ihr der Sünde verfallen. Bei Drinks wie dem Diabolo oder dem Sünde-Cocktail könnt ihr all eure Alltags-Probleme hinter euch lassen. Hier ist es auch mal ok, einen Schnaps mehr zu trinken. Was euer Kopf am nächsten Tag dazu sagt, können wir euch allerdings nicht sagen.

Infos: Bar Sünde, Bernstorffstraße 146, 22767 Hamburg

Freudenhaus St. Pauli

Wie wärs mit einem Besuch im Freudenhaus? Nein, nicht was ihr denkt! Wir sprechen von dem Restaurant und der Bar auf dem Kiez! Hier bekommt ihr nämlich richtige leckere, typische deutsche Gerichte wie Labskaus, Alstertaler Kartoffelsuppe oder den Freudenhausteller "Olivia Jones". Aber nicht nur das. Die Bar kann auch mit 188 Gin-, 265 Rum- und 466 Whisky-Sorten – pur oder als Longdrink – prahlen. Also nichts wie hin ins Freudenhaus!

Infos: Freudenhaus St. Pauli, Hein-Hoyer-Straße 7-9, 20359 Hamburg

Porno Karaoke Bar

Hand auf's Herz, ihr wusstet das diese Bar dabei sein wird, oder? Die Porno Karaoke Bar von Olivia Jones, vielleicht auch das ganze Imperium von Olivia Jones, bringt die volle Schlüpfrigkeit der Großen Freiheit mit. In der Porno Karaoke Bar geht's aber noch einen Schritt weiter. Hier müsst ihr schlüpfrige Karaoke-Songs synchronisieren. Stöhnen, schreien und ein bisschen Dirty-Talk inbegriffen. Traut ihr euch?

Infos: Porno Karaoke Bar, Große Freiheit 27 B, 22767 Hamburg

Zum Motherfukker

Nochmal Pauli, nochmal anrüchig. Zum Motherfukker ist der Name einer kleinen, urigen Kneipe im Herzen des beliebten Stadtteils. Wo der Name vielleicht eher abschreckend ist, sind die Wirte und die Atmosphäre besonders herzlich! Hier bekommt ihr Bier und Mexikaner zwar nur an drei Tagen der Woche, aber dafür all night long! Macht es euch gemütlich und hoch die Tassen!

Infos: Zum Motherfukker, Gerhardstraße 10, 20359 Hamburg

Die Gurke

Ihr kennt die Gurke nicht? Die urige Kneipe auf dem Mittelweg ist perfekt für ein frisch Gezapftes. Wenige Gehminuten von der Alster befindet sich das Bistro, das auf eine 50-jährige Tradition zurückblickt. Hier bekommt ihr leckere Gerichte und Drinks und könnt in einer gemütlichen Atmosphäre den Abend genießen. Wieso das Bistro Gurke heißt? Na, das müsst ihr selbst herausfinden.

Infos: Die Gurke, Mittelweg 32, 20148 Hamburg

Titty Twister

Titty Twister? Das ist doch dieser Laden auf dem Kiez, der immer von den Junggesellenabschieden gestürmt wird? Ganz richtig! Daher gehen wir auch nicht hin, aber in dieser Liste muss der Laden natürlich trotzdem auftauchen.

Infos: Titty Twister, Reeperbahn 140, 20359 Hamburg

Tierische Kneipentour durch Hamburg

Andere Wirte haben sich tierische Unterstützung für die Kneipen-Namen gesucht. Ihr wollt wissen, welche das sind? Dann schaut doch mal hier: tierische Kneipentour durch Hamburg.

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und eure Erfahrung zu verbessern sowie Marketing zu betreiben. Mehr Infos findet ihr in der Datenschutzerklärung.