(© Picasso )

"Restaurante Picasso": Tapas, Paella und mehr auf dem Teller

Nur hundert Meter vom Rathaus entfernt könnt ihr im Restaurante Picasso spanisch schlemmen. Besonders lecker sind die Fisch- und Seafood-Gerichte.

Freitagabend. Das Restaurante Picasso, nur 100 Meter vom Rathaus entfernt, ist brechend voll. Wie an vielen anderen Abenden in der Woche auch. Solltet ihr also einmal hier essen gehen wollen, dann reserviert lieber. Dass ihr sonst keinen Platz bekommt, hat einen guten Grund: Das Essen ist einfach lecker und die Atmosphäre urig-gemütlich.

Die Paella und Fisch-Tapas im Picasso sind hervorragend

Besonders Fisch- und Seafood-Liebhaber werden ihre Freude haben. Es gibt diverses Meeresgetier vom Grill – und eine hervorragende Paella. Da die frisch zubereitet wird, müsst ihr euch allerdings ein Weilchen gedulden, bis sie zu euch an den Tisch kommt. Am besten bestellt ihr ein paar Tapas als Vorspeise.

Da es davon rund 50 gibt, ist die Auswahl nicht so leicht. Auch hier gibt es diverse Seafood-Varianten, zum Beispiel hervorragende Gambas als Aillo in einer Knoblauch-Weißweinsauce, Pulpo a la Galega mit gemahlener Rosenpaprika oder auch frischer, mit Kräutern gegrillter Thunfisch (super!). Lecker sind auch die Papas Arrugadas, die kanarischen Kartoffeln mit Mojo, die Chorizo und der frittierter Schafskäse mit Pflaumendip (Queso frito).

Argentinische Steaks, Lamm und Kaninchen

Auch Fleischliebhaber werden im Picasso nicht darben. Denn der Chef, Victor Méndez Gandón, ist zwar gebürtiger Spanier, lebte aber mal zwei Jahre in Argentinien – und weiß ordentliche Steaks nach südamerikanischer Art zuzubereiten. Wenn ihr kein großes essen wollt, dann bestellt euch das Rindfleisch in einer Tapa-Variante: Die Vueltas Canarias sind dünne Fleischschaben, in der Pfanne zart und saftig gebraten. Lamm und Kaninchen gibt es ebenfalls. Dazu ein gutes Glas Wein und ein kleines Dessert zum Nachtisch: perfekt.

Kleiner Wermutstropfen: Wenn es richtig voll ist, kann es ein Weilchen dauern, bis ihr eure Speisen und Getränke bekommt. Schnell, schnell mal essen ist im Picasso nicht. Aber das wäre ja ohnehin schade.

Info: Restaurante Español Picasso, Rathausstraße 14, 20095 Hamburg, Mo–Sa 11.30-23 Uhr

Lecker schmausen: Top Tapas- und Fischlokale

Auch empfehlenswert: Top 5 Tapas-Läden in Altona. Oder lieber mehr Seafood? Guten Fisch gekommt ihr in diesen fünf Restaurants und Imbissen in der Innenstadt.

Melde Dich für unseren Newsletter an und sei immer ganz nah dran an deinem Hamburg

Jetzt anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.