Katherine Chase / Unsplash )

Restaurant-Tipps: Mittagspause in Barmbek

Raus mit euch! Sonne, Sauerstoff und Kalorien tanken ist in dieser Woche in der Mittagspause angesagt. Und wir haben für euch mal wieder die schönsten Läden in Barmbek rausgesucht, in denen ihr euch für die zweite Tageshälfte und den Kampf gegen das Hungerloch stärken könnt.

Das Erdgeschoss

Bunt gemischte Bilder auf grünen Wänden, dunkles Holzmobiliar und der Duft nach leckerem Essen in der Luft. Das Erdgeschoss fühlt sich beim Betreten ein bisschen wie nach Hause kommen an. Die Speisen? Futter für die Seele. Denn auf der Speisekarte reihen sich Salat mit gratiniertem Ziegenkäse und Himbeerdressing an Pizza mit Mozzarella und hausgemachtem Pesto sowie Lachsravioli in Steinpilzsauce. Und wer am Ende dieser Mittagspause noch mehr Liebe und Wärme braucht, für den ist das "Chocolat Malheur" mit Sicherheit die richtige Wahl. Bon appétit!

Info: Mittagstisch: Mo-Fr ab 11, So ab 10 Uhr
Wo: Alte Wöhr 13a; www.daserdgeschoss.de

Morgenland

Lust, euch in eurer Mittagspause auf eine kulinarische Reise durch Istanbul, Damaskus und Teheran zu machen? Dann seid ihr im Morgenland im Herzen von Barmbek genau richtig. Das orientalische Restaurant serviert hausgemachte kulinarische Köstlichkeiten aus der türkischen, arabischen und persischen Küche in gemütlichem Ambiente. Ob Suppen, Pide, Kumpir, Falafeln oder Köfte – im Morgenland findet einfach jeder etwas. Unser Tipp: Gemeinsam mit seinen Kollegen viele, viele verschiedene Mezze bestellen. Wenn die kleinen, bunten Schälchen zusammen auf den Tisch kommen, ist das ein absoluter Hochgenuss – optisch wie geschmacklich. Dazu das warme Brot und ihr werdet nie wieder zurück an euren Schreibtisch wollen.

Info: Mittagstisch: Mo-So ab 11.45 Uhr
Wo: Pestalozzistraße 19; www.morgenland-restaurant.de

Orchideen Palast

Acht Kostbarkeiten, geröstete Ente nach Kanton Art, Rindfleisch Chop Suey – hier kommen mittags alle uns Deutschen bekannten Klassiker auf den Tisch, die die chinesische Küche zu bieten hat. Für kleines Geld bekommt man die schmackhaft zubereiteten Speisen am Mittag mit einer Vorspeise. Das typische, leicht kitschige Chinarestaurantflair, das wir alle so lieben, gibt es noch oben drauf – inklusive Grünpflanzen, verzierten Wänden und Aquarium. Das macht den Orchideen Palast zum perfekten Restaurant, falls man die Mittagspause allein verbringt. Zu gucken gibt es hier wirklich immer etwas.

Info: Mittagstisch: Mo-So ab 11.30 bis 17 Uhr
Wo: Fuhlsbüttler Str. 236; www.orchideen-palast.com

Melde Dich für unseren Newsletter an und sei immer ganz nah dran an deinem Hamburg

Jetzt anmelden

Weitere Artikel aus Deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit Ihrer Stadt, Ihrem Viertel, Ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.