(© Shutterstock/TMON )

Restaurant Dorfkrug: Raffinierte deutsche Küche

Mal wieder Lust auf richtig leckere deutsche Küche? Dann solltet ihr jetzt aufpassen: Im Restaurant Dorfkrug in Billwerder werden traditionelle Gerichte nur aus guten Zutaten angerichtet.

Hochwertige Lebensmittel gibt's nur von den Lieferanten des Vertrauens. Das Restaurant Dorfkrug legt viel Wert auf gute Produkte, welche die Küche anschließend mit viel Liebe weiterverarbeitet. Das Augenmerk liegt dabei auf gehobener deutscher Küche. Doch die Speisekarte setzt auch bewusst auf kulinarische Einflüsse aus anderen Ländern der Welt.

Was steht auf der Speisekarte?

In der Karte des Hauses finden sich neben Klassikern wie den hausgemachten Käsespätzle oder dem Zwiebelrostbraten vom Rumpsteak Speisen mit internationalem Touch. Dazu gehören beispielsweise Geschnetzeltes von der Pute und Gambas vom Grill in fruchtiger Currysoße mit Feigen und Basmatireis. Auch Nachtisch-Fans kommen auf ihre Kosten: So enthält die Dessertkarte süße Köstlichkeiten wie warmen Apfelstrudel oder Banane im Bierteigmantel. Abgerundet wird das Angebot des Hauses durch eine vielfältige Getränkekarte mit einigen erlesenen Weinen. Tipp: Das Restaurant Dorfkrug mit seinem ländlichen, rustikalen Charme und der gehobenen Küche bietet sich auch für Feste aller Art an.

Infos: Restaurant Dorfkrug, Boberger Furtweg 1, 21033 Hamburg; Di-Sa 11.30 bis 22 Uhr, So 11.30 bis 21 Uhr.

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.