(© Shutterstock/BABAROGA )

Quartier-Quiz: Welcher große Vogel kommt aus Finkenwerder?

Säbelschnäbler, Beutelmeisen und sogar Fischadler könnt ihr in Finkenwerder mit etwas Glück sichten. Doch der größte Vogel, der (zumindest teilweise) aus dem Stadtteil stammt, ist ein anderer. Kommt ihr drauf?

Größer, weiter, schneller – an den Vogel aus Finkenwerder kommt kein anderes Federvieh heran. Das ist aber auch kein Wunder, denn er besteht nicht aus Fleisch und Blut, sondern aus Kunststoff und Metall. Sein Nest hat der große Vogel auf dem Airbus-Gelände in Finkenwerder. Zumindest teilweise. Seine vorderen und hinteren Rumpfsektionen sowie seine Kabinenausstattung werden hier gefertigt. Auch die Lackierung ist made in Hamburg. Und spätestens jetzt habt ihr sicher erkannt, dass es sich hierbei um keinen echten Piepmatz, sondern um den Riesenjet A380 von Airbus handelt.

Dieser Vogel fliegt weit

Der künstliche Vogel ist aktuell das größte Passagierflugzeug der Welt. Insgesamt finden 555 Fluggäste in der Basisversion Platz. Rücken die Passagiere auf engeren Stuhlreihen dichter zusammen, kann die Maschine bis zu 853 Menschen befördern. Das 72,7 Meter lange Flugzeug ist in der Lage, rund 15.200 Kilometer ohne Zwischenlandung zurückzulegen. Damit sind Langstreckenflüge zwischen den wichtigsten Drehkreuzen in Europa, Nordamerika und Asien drin. Doch auch wenn der A380 Rekorde aufstellt, läuft seine Produktion nur noch bis 2021. Negativschlagzeilen über eine verspätete Fertigstellung, Nachrüstungen, Triebwerksprobleme und schlechten Absatz haben ihn seit seinem Jungfernflug 2005 begleitet. Nun hat Airbus selbst beschlossen, die Produktion einzustellen.

Noch mehr aus und über Finkenwerder

Ihr möchtet euer Viertel mal aus einer anderen Perspektive betrachten? Dann hätten wir 5 spannende Fakten über den Stadtteil Finkenwerder für euch. Und weil hier noch viel mehr zu entdecken gibt, findet ihr hier noch 5 Dinge, für die wir Finkenwerder lieben.

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.