(© Unsplash / Tomasz Rynkiewicz )

Prost! 5 Orte in Hamburg, an denen ihr einen Aperol Spritz genießen könnt

Die Abendsonne im Gesicht und ein Glas Aperol Spritz in der Hand – der italienische Klassiker ist nicht einfach nur Drink, sondern Lebensgefühl. Wir verraten euch, in welchen Hamburger Bars ihr euren Aperol Spritz besonders entspannt genießen könnt.

1. Aperitivo-Feeling in Hamburg: Das Standard

Wer sich in Italien abends mit Freunden in einer Bar trifft, bekommt zum Drink nicht nur ein paar Erdnüsse serviert, sondern fast immer auch "Stuzzichini". Diese kleinen Antipasti-Häppchen sind fester Bestandteil der italienischen Aperitivo-Kultur, die die Macher der Standard Bar nach Hamburg geholt haben. Hier bekommt ihr zum grandios gemixten Aperol Spritz kleine Häppchen gereicht, die je nach Saison wechseln und – im Gegensatz zum Herkunftsland – selten italienisch, dafür aber umso schmackhafter sind.

Infos: Standard, Große Freiheit 90, 22767 Hamburg; Di–Sa 17 bis 22 Uhr

2. Heritage Hamburg: Aperol Spritz mit Ausblick

Wenn sich die Sonne abends Richtung Horizont bewegt, dann glitzert das Wasser auf der Alster besonders schön. Den Ausblick könntet ihr zwar genauso gut vom Ufer aus genießen – von einer Rooftop Bar in Hamburg lohnt sich die Aussicht aber erst so richtig. Eine besonders schöne habt ihr in der schicken, neu umgebauten Heritage Bar über dem Le Méridien. Dank riesiger Glasfront könnt ihr euren wohlverdienten Aperol Spritz hier sogar in den Wintermonaten schlürfen.

Infos: Heritage Bar und Restaurant, An der Alster 52, 20099 Hamburg; So–Mi 17 bis 1 Uhr, Do–Sa 17 bis 2 Uhr

3. Drinks und Hafenromantik: StrandPauli

Strandfeeling in Hamburg geht nicht nur in Övelgönne, sondern auch mitten in der Stadt: Direkt an den Landungsbrücken könnt ihr bei StrandPauli die Zehen in den Sand stecken und euch im Liegestuhl zurücklehnen, während vor euren Augen die Schiffe vorbeiziehen. Den "StrandPauli Spritz" bekommt ihr hier ebenso wie leckeres Essen und erfrischende Cocktails. Fast so gut wie Karibikurlaub – nur eben mit Kränen statt Palmen.

Infos: StrandPauli, St. Pauli Hafenstraße 89, 20359 Hamburg; Mo–Fr ab 11 Uhr, Sa+So ab 10 Uhr

4. Nach getaner Arbeit: Der Supper Club

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen: Im Supperclub am Isebekkanal könnt ihr euch nicht nur Tretboote, Kanus, Kajaks und SUP ausleihen. Nach einer entspannten Paddelrunde auf Kanal und Alster könnt ihr euch außerdem auf der wunderschönen Terrasse direkt am Wasser niederlassen. An Tischen, auf Bänken, Stufen und dem Holzsteg ist genug Platz für entspannte Abende mit Freunden. Im Licht der Lampions gibt's hier den wohlverdienten Aperol Spritz nach der sportlichen Bootstour.

Infos: Supper Club, Isekai 13, 20249 Hamburg; Mo–Do 10 bis 23 Uhr, Fr+Sa 10 bis 0 Uhr, So 10 bis 23 Uhr

5. Friede, Freude, Eierkuchen: Das La Paz

Direkt an der Ecke Heußweg und Stellinger Weg gelegen ist das "La Paz" – aus dem Spanischen übersetzt "Der Frieden"und benannt nach der bolivianischen Hauptstadt – eine zuverlässige Adresse für ausgedehnte Abende mit leckerem Essen und guten Drinks. Auf den Holzbänken vor dem Restaurant kommt vor allem zur späteren Stunde südamerikanische Geselligkeit auf, ein freier Tisch ist dann nur schwer zu ergattern. Zum kühlen Aperol Spritz könnt ihr euch hier Kleinigkeiten von der Tapaskarte bestellen – je größer die Gruppe, desto mehr könnt ihr tauschen und probieren.

Infos: La Paz, Heußweg 49, 20255 Hamburg; Mo–Mi 9 bis 1.30 Uhr, Do+Fr ab 9 Uhr, Sa ab 9.30 Uhr, So 9.30 bis 1.30 Uhr

Feierabend! Die besten Cocktailbars und Biergärten in Hamburg

Ihr steht eher auf Highballs als auf Spritz? Kein Problem: Die besten Cocktailbars in Hamburg kredenzen euch nicht nur leckere Klassiker, sondern auch abenteuerliche Eigenkreationen. Wer's lieber bodenständiger mag, kann einen schönen, entspannten Abend in den Biergärten Hamburgs verbringen.

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.