(© Shutterstock/Lina Zavgorodnia )

10 perfekte Orte für ein erstes Date in Hamburg

In der schönsten Stadt der Welt das schönste erste Date zu erleben: Das ist – wir lehnen uns da mal ein wenig aus dem Fenster – nicht schwer. Schließlich gibt es viele tolle Spots mit Romantik-, Erlebnis- und Kribbelfaktor, je nach persönlichen Wünschen. Unsere Top Ten hier.

1. Auf der gleichen Wellenlänge? Tretboot fahren auf der Alster

Zwar ein Klassiker und nichts, was nicht schon andere gemacht hätten, dafür aber mit echter Chill- und Relax-Garantie: Beim Tretbootfahren auf der Außenalster könnt ihr in Ruhe quatschen und die Zeit vergessen. Ganz nach dem Motto: Der Weg ist das Ziel. Am Café Isekai bekommt ihr alles, was ihr für euren Ausflug braucht – ein wackliges Boot, Schwimmweste und Gewässerkarte. Welchen Weg ihr durch die Kanäle nehmt, liegt dann ganz bei euch. Wenn ihr ganz auf einer Wellenlänge schwimmt, soll dieses erste Date am besten nie enden ...

Infos: Startpunkt Café Isekai, Isekai 13, 20249 Hamburg; täglich 10 bis 22 Uhr

2. Nomen est omen? erste liebe bar

Mit der Wahl dieser Bar für euer erstes Date setzt ihr in jedem Fall ein Zeichen – auch wenn ihr vielleicht schon vorher mal verliebt wart und noch gar nicht wisst, was euch bei eurem Treffen eigentlich erwartet. Doch ein wenig Kitsch schadet nie und ein gutes Omen schließlich auch nicht. In der Erste Liebe Bar könnt ihr euch in stilvoller Atmosphäre in Ruhe beschnuppern, eine Kleinigkeit snacken (Pasta, Salate, Kuchen) und hinterher durch die City schlendern, wenn ihr das Ende des Dates noch ein wenig hinauszögern wollt.

Infos: erste liebe bar, Michaelisbrücke 3, 20459 Hamburg; Mo–Fr 9 bis 20 Uhr, Sa 10 bis 18 Uhr

3. Wer bist du? Blind Date bei Dialog im Dunkeln

Liebe auf den ersten Blick? Das wird bei dieser Art des First Dates vielleicht etwas schwierig. Dafür habt ihr die Chance, euch kennenzulernen, ohne von Äußerlichkeiten abgelenkt zu werden. Bei Dialog im Dunkeln müsst ihr euch nämlich ganz auf eure anderen Sinne verlassen. Hören, spüren, riechen – so merkt ihr schnell, ob ihr am Ende noch im Hellen weiterdaten oder euch lieber im Dunkeln aus dem Staub machen wollt. "Highlight": die Dunkelbar am Ende der Führung. Ein Drink im Dunkeln ist also auch noch drin, wenn ihr möchtet.

Infos: Dialog im Dunkeln, Alter Wandrahm 4, 20457 Hamburg; Mo–Fr 9 bis 18 Uhr, Sa 10 bis 19 Uhr

4. Wilde Maus oder Kettenkarussell? Herzklopfen auf dem Hamburger Dom

Sich in der Achterbahn aneinanderklammern, Liebesäpfel naschen, ein Lebkuchenherz kaufen: Wenn’s gut läuft, besteht euer erstes Date den Härtetest und ihr merkt schnell, ob ihr beide genauso abenteuerlustig, schwindelfrei und zuckerwatteaffin seid oder vielleicht ganz unterschiedlich tickt und trotzdem Spaß habt. Der Hamburger Dom hält für ein Kennenlernen jedenfalls genug Endorphine, Kalorien, Romantik und Nervenkitzel bereit, um hinterher zu wissen, ob es ein Date-Revival geben wird. Good to know: Der Hamburger Dom findet je einmal im Frühling, Sommer und Winter statt – hier gibt's die DOM-Termine für 2019 und 2020.

Infos: Hamburger Dom, Heiligengeistfeld, 20359 Hamburg

5. Liebe geht durch den Magen: Schlemmen im Café Liebes Bisschen

Torten, Cupcakes, Muffins, Cookies – Naschkatzen kommen hier beim First Date selbst dann auf ihre Kosten, wenn sie merken, dass die Chemie einfach nicht stimmt. Denn das Café in Ottensen ist ein echtes Schlaraffenland für alle, die es süß lieben und sich nur schwer zwischen Bananasplit-Torte, Cheesecake mit Mangospiegel und Oreo-Cupcakes entscheiden können. Aber vielleicht ist euer Datepartner ja genauso süß und ihr teilt euch die bestellten Leckereien lieber, als sie allein zu vernaschen …

Infos: Liebes Bisschen, Spritzenplatz 5, 22765 Hamburg; Mo–Fr 8 bis 19 Uhr, Sa+So 10 bis 19 Uhr

6. Romantisch, ruhig, grün: Spazieren gehen im Eppendorfer Moor

Lust auf erste Annäherungsversuche, aber keine Lust auf neugierige Blicke? Dann bietet euch Groß Borstel mit dem Eppendorfer Moor genügend Ruhe und Privatsphäre, euch beim ersten Date näher zu kommen. Händchen halten, die Natur genießen und zusammen weniger allein sein – das könnt ihr in dem Naturschutzgebiet so gut wie an sonst kaum einem anderen Ort in Hamburg. Für Romantiker genau das Richtige!

Infos: Naturschutzgebiet Eppendorfer Moor, 22453 Hamburg

7. Kunst und Kultur in der Galerie der Villa

Schagen eure Herzen für die gleichen Dinge? Kunst- und Kulturliebhaber finden das beim ersten Date in der Galerie der Villa schnell heraus. Wechselnde Ausstellungen zu unterschiedlichen Themen an verschiedenen Orten: Diskutiert doch einfach mal gemeinsam die Frage "Ist das Kunst oder kann das weg?"

Infos: Galerie der Villa, Bellalliancestraße 35, 20259 Hamburg; Do–Sa 15 bis 19 Uhr

8. Top Aussichten: Cocktails trinken in der Skyline Bar 20up

Wünscht ihr euch ein besonders exklusives erstes Date, dann solltet ihr unbedingt schwindelfrei sein: Wenn ihr mit dem Fahrstuhl in die Hamburger Skyline Bar 20up fahrt, geht es nicht weniger als 20 Stockwerke in die Höhe. Rechnet damit, dass sowohl Cocktails als auch Aussicht euch womöglich den Rang um den optisch besten Reiz ablaufen könnten – kein Wunder, bei den Panoramafenstern mit Blick auf den Hamburger Hafen und der schwindelerregenden Getränkeauswahl. Tipp: Um eurem Date (und dem Einlasspersonal) trotzdem zu imponieren, wählt ihr ein besonders stylisches Outfit – in der Bar herrscht ein eleganter Dresscode. So, dress up!

Infos: Skyline Bar 20up, Bernhard-Nocht-Straße 97, 20359 Hamburg; So–Do 18 bis 2 Uhr, Fr+Sa 18 bis 3 Uhr

9. Romantisches Sommer-Date: Lichtfestspiele in Planten un Blomen

Erst durch den Park schlendern, dann picknicken und den Tag beim Bestaunen der Wasserspiele romantisch ausklingen lassen – klingt perfekt, oder? Zwischen Mai und September könnt ihr euch in einem der schönsten Parks Hamburgs – Planten un Blomen – musikalisch verwöhnen lassen, das bunte Spektakel der Wasserfontänen bewundern und ganz eng aneinander kuscheln. Also, Picknickdecke nicht vergessen und dann den Lichteffekten den Rest überlassen.

Infos: Wasserlichtkonzerte Planten un Blomen, am Parksee, Jungiusstraße, 20355 Hamburg

10. Gleicher Humor? Poetry Slam – Kampf der Künste

Könnt ihr über die gleichen Dinge lachen? Das findet ihr beim Poetry Slam wohl am schnellsten heraus. Beim Kampf der Künste slammen Dichter und Denker um die Wette und hoffen am Ende auf die höchste Bewertung für die beste Performance vom Publikum. Und wer bekommt eure Höchstpunktzahl? Wenn sich eure Ellenbogen auf den Sitzen zufällig berühren und es im Bauch kribbelt, dann dürfte diese Frage wohl beantwortet sein. Zweites Date? Check!

Infos: Kampf der Künste, verschiedene Spielorte

Noch nicht das Richtige dabei? Machen wir es einfacher: Orte, die sich nicht für ein erstes Date eignen

Falls euch die oben genannten Vorschläge nicht so richtig ansprechen, können wir es auch anders machen: kiekmo verrät euch 10 Orte in Hamburg, an denen ihr auf keinen Fall ein erstes Date haben solltet. Das schließt schon mal einiges aus. Viel Erfolg!

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.