(© Shutterstock/welcomia )

Paul Eastham in Hamburg: Der Brite singt auf dem Kulturschiff Altenwerder

Keltischer Folkrock aus England: Am 15. Februar 2019 macht Paul Eastham Halt in Hamburg. Das Publikum auf dem Kulturschiff MS Altenwerder darf dann mit poetischen Musikstücken, feinen Zwischentönen und professionellen Klangkulissen rechnen.

Ausgewählte Cover von englischsprachigen Rock- und Popsongs und Eigenkompositionen zählen zum Repertoire von Paul Eastham. Mit seinem gefühlvollen Celtic Folk reißt der Brite sein Publikum regelmäßig mit – seine samtweiche, volltönende Stimme tut ihr Übriges.

Paul Eastham in Hamburg-Finkenwerder

Dabei schien Paul Eastham in seiner Jugend einen ganz anderen Weg einzuschlagen, und zwar den als klassischer Konzertpianist. Erst mit 18 Jahren entschloss er sich, seine musikalische Leidenschaft in Zukunft als Produzent und Sänger zu kanalisieren. Und das äußerst erfolgreich. Als Solo-Künstler und Frontman der Celtic-Rock-Band Coast stand er bereits mit Stars wie Bryan Adams, Kaiser Chiefs und Arlo Guthrie in Europa und den USA auf der Bühne. Inzwischen lebt Paul Eastham in Dänemark und ist Besitzer von Samplestation Productions. Wer das Außnahmetalent einmal live erleben möchte, hat im Februar endlich die Gelegenheit dazu.

Was: Konzert mit Paul Eastham
Wann: Freitag, 15. Februar 2019, Einlass 19 Uhr, Beginn 20 Uhr
Wo: Kulturschiff MS Altenwerder, Finkenwerder Kutterhafen, 21129 Hamburg
Wie viel: 10 Euro

Hamburgs Konzerte im Februar

Wer spielt wo und wann? Hier findet ihr Hamburgs Konzerte, die ihr im Februar 2019 nicht verpassen solltet.

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.