(© Alex Povel )

Opernluft in Eimsbüttel: Puccinis "Tosca" im Holi Kino

Ihr wollt ein wenig Opernluft schnuppern? Eimsbüttel verwandelt sich in New York, wenn ihr die Übertragung von Puccinis Meisterwerk "Tosca" live im Holi Kino verfolgen könnt. Schmeißt euch in Schale und lasst euch in ferne Welten mitnehmen.

"Tosca" ist eine Oper in drei Akten von Giacomo Puccini und wurde 1900 in Rom uraufgeführt. Noch heute gehört sie zu den meistgespielten Opern der Welt. Die Live-Übertragung aus der New Yorker Metropolitan Opera am 27. Januar bietet euch die Möglichkeit, in den exklusiven Genuss der opulenten Inszenierung von Opernregisseur Sir David McVicar zu kommen. Dabei werdet ihr direkt ins Rom des 19. Jahrhunderts katapultiert. Die lettische Sopranistin Kristine Opolais und der italienische Tenor Vittorio Grigolo interpretieren das tragische Liebespaar vor einem aufwändigen, beeindruckenden Bühnenbild.

Wann? Samstag, 27. Januar, 19 Uhr
Wo? Holi Hamburg, Schlankreye 69
Tickets: Bekommt ihr für 29,90 Euro pro Person im Online-Vorverkauf.

Alle weiteren Infos findet ihr auf der Website des Cinemaxx.

Melde Dich für unseren Newsletter an und sei immer ganz nah dran an deinem Hamburg

Jetzt anmelden

Weitere Artikel aus Deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit Ihrer Stadt, Ihrem Viertel, Ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.