(© Shutterstock / Canetti )

Nachrichten to go: Auf Hamburgs Taxidächern gibt's jetzt digitale News

Dank einer Kooperation des Hamburger Unternehmens TAXi-AD mit dem NDR Landesfunkhaus Hamburg könnt ihr in der Hansestadt nun auch auf Taxi-Dächern Schlagzeilen und News lesen.

Hamburg ist nicht nur die schönste Stadt der Welt, sondern allem Anschein nach auch die innovativste Stadt in ganz Deutschland. Zumindest, was die digitale Verbreitung von Nachrichten auf Taxi-Dächern angeht. Hier ist die Hansestadt nämlich Vorreiter und hat als erstes Bundesland die Genehmigung für digitale Dachwerbung erteilt.

Seit einem Jahr fahren bereits Taxis mit beleuchteten, digitalen und GPS-gesteuerten Monitoren von A nach B, bislang allerdings nur mit Werbung. Nun sollen auch Schlagzeilen und kurze News einen Mehrwert für die Kunden von TAXi-AD und alle, die einen Blick aufs Autodach werfen, bieten. Geschäftsführer Falk Röbbelen freut sich über den neuen Info-Werbe-Mix und erklärt dessen Nutzen: "Die meisten Taxis fahren genau dorthin, wo sich auch viele Menschen bewegen. Also erreichen wir auch viele Leute mit unserem Angebot."

Kooperation mit dem NDR Landesfunkhaus Hamburg

Um Reichweite und Innovation geht es auch dem NDR Funkhaus und ARD-Aktuell bei der Kooperation. Sie wollen neue Wege der Nachrichtenverbreitung gehen und sehen in den Taxi-Dach-News "großes Potenzial". Warum das erst jetzt ausgeschöpft wird? "Weltweit gibt es schon einige Beispiele, doch in Deutschland war die digitale Dachwerbung – auch aufgrund eines möglichen Ablenkungseffektes – bis vor Kurzem nicht erlaubt", erklärt Falk Röbbelen.

Nun schon. 150 Fahrzeuge mit je zwei Monitoren werden zukünftig durch die Straßen Hamburgs fahren. Mit Werbeeinblendungen auf den Screens, (über-)regionalen und internationalen Schlagzeilen plus Foto sowie kurzen Nachrichten von Tagesschau, Hamburg Journal und NDR 90,3. Es lohnt sich also, in Zukunft den Blick vom Handy zu heben, wenn ihr unterwegs seid.

Unterwegs: 5 neue Mobilitäts-Angebote in Hamburg

Es muss nicht immer Taxi sein: Hier findet ihr neue Mobilitäts-Angebote in Hamburg, mit denen ihr von A nach B kommt.

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.