Ole Specht von der Band Tonbandgerät und Patrick Henke (© Hamburg Podcast )

Der neue Hamburg Podcast: Interviews aus der schönsten Stadt der Welt

Ihr habt ein offenes Ohr für Hamburg? Dann hätten wir da was für euch: Im neuen "Hamburg Podcast" geht's um spannende Personen, emotionale Storys und tolle lokale Projekte aus der Hansestadt.

Hört, hört! Der neue "Hamburg Podcast" versorgt euch mit Interviews aus und um die schöne Hansestadt. Dafür trifft sich Patrick Henke, Mitgründer des Event-Guides "Heute in Hamburg", jede Woche mit Hamburgern, die er richtig gut findet. Zum Beispiel mit Sänger Ole Specht.

Hamburg Podcast: Spannende Menschen und lokale Projekte

In der ersten "Hamburg Podcast"-Folge erzählt Ole von seiner Band Tonbandgerät, verrät Insider-Geschichten aus dem Musikbusiness und wie sein persönliches Hamburg aussieht. Apropos: Der Bezug zu Elbe und Alster darf natürlich in keiner Folge fehlen. So werden auch lokale Projekte wie "GoBanyo" vorgestellt. Dominik Bloh und Chris Poehlmann möchten mit "GoBanyo" einen Duschbus für Obdachlose auf Hamburgs Straßen bringen. Im Interview geht's um ihre Geschichte, ihre Herausforderungen in den letzten Monaten und darum, was sie persönlich bei dem Thema bewegt.

Hinter den Kulissen Hamburgs

Ausgesucht werden die Gäste des "Hamburg Podcasts" zusammen mit dem Redaktionsteam der Freizeit-App AINO Hamburg. "Wir wollen den Podcast nutzen, um Menschen zu präsentieren, die jeder in Hamburg kennenlernen sollte", so Podcast-Macher Patrick Henke. Der "Hamburg Podcast" ist bei Spotify, Apple Podcast, Google Podcast, TuneIn und Deezer verfügbar.

Die besten Podcasts aus Hamburg

Von Fußball bis Craft Beer, von Selbstliebe bis Nachhaltigkeit: Bei unseren liebsten Podcasts aus Hamburg gibt es kein Thema, das nicht hörenswert ist. Auf die Kopfhörer, fertig, los!

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.