Volker Renner )

Neu in Hoheluft: Das Restaurant "Klinker"

Das Restaurant Klinker in Hoheluft serviert Speisen aus nachhaltigen Zutaten, die so gut sind, dass man sie mit seinen Lieben teilen muss.

Hamburg hat eine neue Gastro-Perle und die befindet sich in Hoheluft, gleich neben dem Holi-Kino. Wo früher im Klinker gebowlt werden konnte und eher Imbissessen auf den Tisch kam, werden im Restaurant Klinker seit kurzem feine Speisen serviert. Mit Gerichten wie Dampfbrötchen mit Schweinebauch, Sommerkohl und Senf oder Pilzravioli mit Thaipfeffer, Schmand und Rote Bete auf der Speisekarte, kann man sich kaum entscheiden, was man bestellen soll. Und glücklicherweise müssen Gäste das auch nicht wirklich.

Volker Renner )

Restaurant Klinker: Nachhaltige Speisen zum Teilen

Denn im Restaurant Klinker könnt ihr alles in die Mitte stellen und miteinander teilen, einen der Teller zu euch zu ziehen oder später nachbestellen, wenn es nicht für alle reicht. Das ist so ungezwungen, dass ihr euch fast wie Zuhause fühlt – und genau das ist auch eine Atmosphäre, die das Team schaffen will. Zudem legt es viel wert darauf, das Restaurant möglichst nachhaltig zu führen und seinen Gästen ausschließlich tolle Qualität zu bieten. Deshalb verwenden sie zum Großteil regionale Produkte und setzen auch bei Wein auf Regionalität. Eine schöne Sache: Denn was könnte besser schmecken als ein gutes Gewissen?

Volker Renner )

Infos: Restaurant Klinker, Schlankreye 73, 20144 Hamburg; Mi–Do 18 bis 24 Uhr, Fr+Sa 18 bis 1 Uhr, So 18 bis 24 Uhr

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.