(© Shutterstock / Fercast )

NABU-Webcam: Den Störchen in Curslack live ins Nest schauen

Storch Fiete ist wieder da! Wer sich über die Störche in Curslack auf dem Laufenden halten möchte, kann jederzeit bequem einen Blick ins Nest werfen.

Seit Ende Februar sitzt Storch Fiete wieder in seinem Nest am Ochsenwerder Norderdeich in Hamburg-Curslack. Das ist ungewöhnlich früh für die Rückkehr aus dem afrikanischen Winterquartier. Grund ist die milde Witterung bei uns. Bisher ist Fiete allerdings alleine, denn seine Partnerin Erna ist noch nicht wieder eingetroffen. Im vergangenen Jahr haben die beiden zusammen drei Jungstörche großgezogen.

Wann kommt Erna?

Dass sich Erna noch nicht hat blicken lassen, ist aber nicht ungewöhnlich, denn die weiblichen Störche treffen in der Regel etwas später ein. Die Männchen bringen so lange das Nest wieder auf Vordermann. Weißstörche sind ihrem Standort sehr treu und kehren meist zum gleichen Host zurück. Wenn Erna endlich eingetroffen ist, gibt es natürlich auch über die Storchen-Webcam des NABU noch mehr zu gucken.

Störche zieht es nach Hamburg

Hamburg ist mit den Vier- und Marschlanden ein beliebtes Storchengebiet: 2019 haben in Hamburg 28 Storchenpaare 67 Jungtiere großgezogen. Nicht zuletzt dank des NABU, der die Horste instand hält und dafür sorgt, dass die Lebensräume des Weißstorchs in Hamburg erhalten bleiben. Schließlich ist eine Storchenfamilie auf rund drei Kilogramm Futter pro Tag angewiesen.

Hamburger Natur genießen

Einfach mal raus: In der Hamburger Natur genießt ihr Ruhe und wunderschöne Landschaft. Die Kirchwerder Wiesen sind Hamburgs größtes Naturschutzgebiet – hier könnt ihr durchatmen.

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und eure Erfahrung zu verbessern sowie Marketing zu betreiben. Mehr Infos findet ihr in der Datenschutzerklärung.