(© Flying Market )

Mittagspause in Ottensen: Restauranttipps für euer Viertel

Ob ausgefallene Kreationen oder traditionell, vegetarisch oder Biokost, die Vielfalt der Restaurants in Ottensen ist groß. Deshalb empfehlen wir euch jeden Montag fünf Läden, die es lohnt auszuprobieren.

Teufels Küche

Orientalische Genüsse im Streetfood-Style bietet der Kult-Imbiss, der im vergangenen Jahr in die Keplerstraße gezogen ist. Doch neben den beliebten Lammwürsten mit Kräutern stehen auch Pommes und ein Pulled-Pork-Burger mit Dill-Honig-Senfsauce auf der Karte. Welche Gerichte mittags angeboten werden, entscheidet der Betreiber Shahram spontan früh morgens beim Einkauf auf dem Großmarkt – so kommt alles frisch auf den Teller und schmeckt verdammt lecker. Was mittags auf der Karte steht, erfahrt ihr nur direkt im Laden. Also, lasst euch überraschen!

Info: Mittagstisch: Mo-Fr von 11.30 bis 15 Uhr
Wo: Keplerstraße 18; www.teufelskueche-hamburg.de

Krögers Kleine Schwester

Der Ableger vom Feinkostgeschäft Claus Kröger eifert dem großen Bruder nach. Durch dessen jahrzehntelange Erfahrung mit Spezialitäten und die persönlichen Beziehungen zu Hamburger Lieferanten kommt auch im Bistro "Krögers Kleine Schwester" nur Frisches und Gutes auf den Teller. Besonders Produkte aus Hamburg und Umgebung werden hier gerne verwendet. Das Brioche für die Sandwiches baut etwa die Traditionsbäckerei Pritsch. Auf der täglich wechselnden Mittagstischkarte stehen so leckere Gerichte wie Berglinseneintopf oder Rote-Bete-Gnocchi. Und wer gerne nach dem Essen noch einen Kaffee trinkt, kann hier zwischen Kaffee-Raritäten wählen, die in der Stadt geröstet werden. Mehr Hamburg geht nicht.

Info: Mittagstisch: Mo-Fr 12 bis 15 Uhr
Wo: Grosse Bergstrasse 243; www.kroegers-kleine-schwester.de

Klappe

Keine Tische, keine Stühle, aber eine große Klappe – und das zu Recht. Denn herrlich unkonventionell geht es in oder besser gesagt vor der "Klappe" zu. Denn gegessen wird auf dem Bürgersteig, da, wo gerade ein Plätzchen frei ist – das kann die Bierbank vor dem Haus sein oder auch der umfunktionierte Stromkasten, auf dem ein Holzbrett liegt. Die frisch zubereiteten Gerichte mit sorgsam ausgesuchten Zutaten werden durch die Klappe, eine Art Kioskfenster, nach draußen an die Hungrigen gereicht. Salat, Suppe, Fleisch- oder Fischgerichte stehen auf der Mittagskarte, die alle zwei Tage wechselt und auf Facebook veröffentlicht wird. Selbst im Winter bleibt die Klappe offen. Aber bevor die Suppe ungewollt einfriert, kann an kalten Tagen in einer gegenüberliegenden Garage gegessen werden.

Info: Mittagstisch: Mo-Fr 12 bis 15 Uhr
Wo: Am Sood 2; Facebook: Klappe

Krögers Kleine Schwester )

Fritzis

Das Leben ist bunt. Das hat sich auch die Betreiberin vom Fritzis gedacht und ihren Laden frei nach diesem Motto eingerichtet – im Seventies-Look mit Liebe zum Detail.
Allein der bunt gekachelte Tresen ist ein Hingucker und hebt die Laune um ein paar Grad. Aber vor allem das Essen macht froh, denn hier kommen frische Zutaten und viel Bio in die Töpfe und deftige Gerichte auf den Teller wie der Dauerbrenner "Fischfrikadelle mit Kartoffelsalat und Remoulade". Eine wechselnde Karte sorgt für Abwechslung, sodass es sich immer wieder lohnt, vorbei zu schauen.

Info: Mittagstisch: Mo-Fr 10 bis 18 Uhr
Wo: Kleine Freiheit 1; Facebook: Fritzis

Flying Market

Die neue Viet Kitchen in der Eulenstraße hat sich das Prinzip eines vietnamesischen Marktes zu eigen gemacht. Ein Platz, wo die Einheimischen die frischen Zutaten für ihre Speisen einkaufen, wo geplaudert wird und wo der Tag beginnt und endet. Dieses traditionelle Heimatgefühl möchte "Flying Market" mit seinen Gästen teilen. Deshalb werden hier nur originale Rezepte verwendet und ohne Glutamat gekocht, dafür mit frischen Kräutern und natürlichen Zutaten. Und neben Gemüse, Kräuter, Reis und Reisnudeln werden, so gut es geht, Produkte aus Vietnam verwendet. Wie das schmeckt, lohnt sich auszuprobieren. Denn ein Besuch in dem Restaurant ist wie ein Kurztrip in eine andere Kultur.

Info: Mittagstisch: Mo-Fr: 12 bis 16.30 Uhr
Wo: Eulenstraße 38; Facebook: Flying Market

Melde Dich für unseren Newsletter an und sei immer ganz nah dran an Deinem Hamburg.

Jetzt anmelden
kiekmo

kiekmo

gratis in Deinem Appstore:

kiekmo im AppStore laden kiekmo bei GooglePlay laden