(© Alex Povel )

Mittagspause in Eimsbüttel: Italienisch und mehr

Täglich grüßt der Hunger: Wenn euer Magen sich zur Mittagszeit meldet und ihr Inspiration zum Schlemmen sucht, informieren wir euch gerne über Mittagstisch-Locations. Lasst es euch schmecken!

Start in eine neue Woche, das heißt fünfmal Mittagspause und genauso oft die Frage "Wo essen wir heute?". Um euch bei der Entscheidung zu helfen, stellen wir hier regelmäßig Restaurants und Cafés vor, in denen man zur Mittagszeit schlemmen kann.

(© Fabian Hennig )

Gloria Cafébar

Seit 20 Jahren gehört das Gloria in der Bellealliancestraße zum zentralen Treffpunkt Süd-Eimsbüttels. Wer möchte, kann hier den ganzen Tag verbringen: Angefangen mit einer Waffel zum Frühstück. Mittags gibt es Burger, aber auch vegetarische und vegane Speisen. Und wer danach noch kann, bleibt zum Bier trinken bis in die tiefe Nacht hinein. Den Mittagstisch gibt es montags bis freitags ab 12 Uhr. Die Gloria Bar findet ihr in der Bellealliancestraße 31 – 33.

(© Robin Eberhardt )

Yin Yang Restaurant

Das Yin Yang in der Osterstraße 5 bietet vietnamesische Küche und japanisches Fusion Sushi an. Nach dem Yin-Yang Prinzip und nach den Elementen des Feng Shui konzentriert sich die Küche auf die Balance im Körper und Nahrungsmittel, die dabei behilflich sein können. Auf der Mittagskarte des modern eingerichteten Restaurants findet ihr eine große Auswahl an asiatischen Klassikern wie etwa Frühlingsrollen, gebratene Nudeln und verschiedene Sushi-Teller. Ab 11.30 Uhr gibt es montags bis freitags den Mittagstisch im Yin Yang, Osterstraße 5.

(© Robin Eberhardt )

Mercato Venezia

Seit über 25 Jahren gibt es das Familienunternehmen im Eppendorfer Weg 87. Nach dem Mittagstisch, zu dem es verschiedene hausgemachte Pasta gibt, kann man sich noch mit italienischem Kaffee, Weinen, Olivenöl oder Nudeln eindecken. Außerdem gibt es eine große Auswahl an frisch zubereiteten Antipasti und mit italienischen Käse- und Wurst-Spezialitäten frisch belegte Ciabatta. Der Mercato Venezia, Eppendorfer Weg 87, bietet den Mittagstisch montags bis freitags von 12 bis 16 Uhr an.

(© Robin Eberhardt )

Manna’s Bio-Bistro

Das Manna's Bio-Bistro gibt es seit 2015 in der Osterstraße 83. Dort wird gesunde, vegetarische und vegane Küche angeboten. Alle Zutaten, die verwendet werden, haben höchste, zertifizierte Bio-Qualität und werden in der hauseigenen Küche täglich frisch zubereitet. Regionale und saisonale Produkte haben dabei, wann immer möglich, den Vorzug. Neben dem Veggie-Döner mit hauseigenem Dinkelfladenbrot stehen auch Suppen, Salate und verschiedene weitere Gerichte auf der Karte. Die Getränkeauswahl überzeugt mit vitaminreichen, frischgepressten Obst- und Gemüsesäften, feinen Tees und aromatischen Kaffeespezialitäten.

Montags bis freitags gibt es im Manna’s Bio-Bistro in der Osterstraße 83 ab 11 Uhr einen Mittagstisch.

(© Robin Eberhardt )

Imara

Und zu guter Letzt: Das Imara im Eppendorfer Weg 186 hat zwar mittags noch nicht geöffnet, aber trotzdem wollen wir es an dieser Stelle gerne vorstellen. Im Imara könnt ihr in entspannter Atmosphäre die orientalische Küche genießen. Die Fusion aus spanischer und marokkanischer Küche besticht durch ihren Mix aus frischen Zutaten und exotischen Gewürzen. Neben einer großen Auswahl an Tapas gibt es auch hausgemachte Pasta und frische Salate.

Das Imara im Eppendorfer Weg 186 öffnet dienstags bis freitags um 18 Uhr, am Wochenende geht es eine Stunde früher los. Warme Küche wird bis 23 Uhr angeboten.

Melde Dich für unseren Newsletter an und sei immer ganz nah dran an deinem Hamburg

Jetzt anmelden

Weitere Artikel aus Deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit Ihrer Stadt, Ihrem Viertel, Ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.