Beim Surprise Tasting erlebt ihr eine berauschend schöne Zeit. (© Rauschrebellen )

Mal über den Glasrand gucken: neues Surprise Tasting der "Rauschrebellen"

Die Rauschrebellen starten eine neue Veranstaltungsreihe: In der Superbude St. Georg könnt ihr unbekannte Spirituosen und Craft Biere kennenlernen.

Irgendwie landen die meisten von uns ja doch immer bei Gin Tonic oder Caipi. Dabei hat die Welt der Brände und Drinks ja viel mehr zu bieten. Die Rauschrebellen haben es sich zur Aufgabe gemacht, euch unbekannte Getränke mal näher zu bringen: bei den Suprise Tastings, die ab sofort in regelmäßigen Abständen in der Superbude St. Georg stattfinden.

Getrunken wird, was auf den Tisch kommt

Wie der Name schon sagt, erfahrt ihr erst vor Ort, welche Spirituosen euch bei diesem Tasting erwarten. Singani, Mezcal, Soju und Baiju – hier kann alles ausgeschenkt werden, und getrunken wird, was auf den Tisch kommt. Bestimmt eine berauschend schöne Erfahrung! Bei der ihr auch einiges lernen könnt.

Beim Tasting erfahrt ihr Vieles über die Spirituosen

Denn während der 90-minütigen Veranstaltung lernt ihr nicht nur jeweils fünf Spirituosen und ein Bier kennen, sondern der Referent (Initiator der Surprise Tastings ist der 30-jährige Wahl-Hamburger Marcel Reperich) erzählt euch auch einiges über die Hintergründe, Vorkommen und Qualitätsunterschiede der Getränke, die ihr schluckt. Selbstverständlich geht's dabei nicht darum, dass ihr euch einen ansaufen sollt (auch wenn ihr gewiss beschwingt nach Hause geht). Im Gegenteil: Maßvoller Genuss ist angesagt.

Was: Suprise Tastings der Rauschrebellen
Wann: wochentags, z.B. am Mittwoch, den 24. Juli 2019, 20 bis 22 Uhr
Wo: im Kinoraum der Superbude St. Georg, Spaldingstraße 152, 20097 Hamburg
Wie viel: 39 Euro

Auf den Geschmack gekommen? Hamburger Gins

Wenn ihr feine Tröpfchen mögt, solltet ihr unbedingt diese Hamburger Gins und die Brauereien in Hamburg kennen.

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.