Eric Jacquet )

Lesung "Hitch und Ich": Mörderisch guter Abend mit Jens Wawrczeck

Es ist wieder Krimizeit in den Hamburger Kammerspielen. In der Reihe "Hitch und Ich" präsentiert Synchronsprecher Jens Wawrczeck, bekannt als Peter Shaw aus "Die drei ???", die besten Romanvorlagen für die Filme von Regie-Legende Alfred Hitchcock. Dieses Mal: "Verdacht".

Der Psychothriller "Verdacht" (1941) basiert auf dem Buch "Before the Fact" von Anthony Berkeley, geschrieben unter dem Pseudonym Francis Iles. Er handelt von einem jungen Pärchen, das sich auf einer Zugreise kennenlernt, sich anschließend wieder trifft und letztendlich heiratet. Kurz nach der Heirat merkt Ehefrau Lina jedoch, dass ihr Johnny nicht ganz so ist, wie er zu sein schien. Probleme mit Geld und Arbeit treten auf, doch es kommt noch schlimmer. Als ein gemeinsamer Freund unter mysteriösen Umständen verstirbt, kommt Lina der Verdacht, dass Johnny etwas damit zu tun haben muss. Ob er es als nächstes auf sie abgesehen hat?

Ein mörderisch guter Vorleser

Jens Wawrczeck kennt nicht nur Hitchcocks Werke wie kein Zweiter, seine Rolle als Detektiv Peter Shaw hilft ihm, sich immer in die passende Stimmung zu versetzen und die Zuhörer in Hitchcocks spannende Krimi-Welt zu entführen. Mal dramatisch, mal amüsant aber immer mörderisch gut liest er aus dem Roman, der dem großen Filmemacher Hitchcock als Vorlage für sein Werk diente. Musikalische Unterstützung gibt es am Kontrabass von Guido Jäger.

Passend zur Lesung zeigt das Abaton Kino am 15. April um 11 Uhr in einer Sonntagsmatinee einen Hitchcock-Film. Diesmal wird allerdings wegen rechtlicher Probleme nicht "Verdacht", sondern die letzte Zusammenarbeit von Alfred Hitchcock mit Schauspieler Cary Grant gezeigt: "Der unsichtbare Dritte – North by Northwest" läuft wie immer im Original mit deutschen Untertiteln.

Tipp: Wer die Theaterkarte von "Hitch und Ich" an der Kinokasse zeigt, bekommt dort den ermäßigten Preis.

Wann? Sonntag, 25. März, 20 Uhr
Wo? Hamburger Kammerspiele, Hartungstraße 9-11
Preis: 18 Euro. Karten gibt es im Online-Vorverkauf.

Melde Dich für unseren Newsletter an und sei immer ganz nah dran an deinem Hamburg

Jetzt anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.