(© Eimsbütteler Nachrichten/Thorben Koehn )

Kurbeln verboten! Tischkicker-Turnier in der "Pony Bar"

Legendäre Abende mit Freunden beginnen häufig mit einer Runde Tischfußball. Am 6. November habt ihr die Möglichkeit, eure Kicker-Skills in der "Pony Bar" zu testen und dort zum Tischkicker-König zu werden.

Tischkickern ist der Kneipensport schlechthin: Er begeistert Jung und Alt gleichermaßen und steht seinem großen Verwandten auf dem grünen Rasen, zumindest in Sachen Spielspaß, in nichts nach. Bringt gleich eure Freunde mit, wenn ihr am 6. November am Tischkicker-Turnier der Pony Bar teilnehmen wollt.

Werdet zum Tischkicker-König der "Pony Bar"

Hierzu stehen fünf Tische bereit, die ab 19 Uhr zum Einsatz kommen. Eure Mitspieler werden ausgelost und ändern sich mit jeder Runde. Das eigentliche Turnier beginnt nach einer kleinen Aufwärmrunde gegen 20 Uhr. Dann kann gemeinsam gespielt, gejubelt und gesiegt werden. An diesem Abend ist es egal, ob ihr Anfänger oder schon Profi-Kicker seid. Die Pony Bar kürt die drei Gewinner am Ende des Abends mit Preisen. Also ran an den Tisch!

Einlass ist schon ab 18 Uhr, ab 19 Uhr könnt ihr euch für das Turnier anmelden.

Wann? Dienstag, 6. November; 19 Uhr: Einspielen und Anmeldung, 20 Uhr: Turnierbeginn
Wo? Pony Bar, Allende-Platz 1
Preis: 5 Euro

Zur Einstimmung auf den Abend könnt ihr euch in einem kurzen Ausschnitt aus "Absolute Giganten" noch einmal die legendärste Tischkicker-Szene der Hamburger Filmgeschichte ansehen. Viel Spaß!

Melde Dich für unseren Newsletter an und sei immer ganz nah dran an deinem Hamburg

Jetzt anmelden

Weitere Artikel aus Deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit Ihrer Stadt, Ihrem Viertel, Ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.