Unspalsh/Andrew Worley )

Kneipenquiz im Urknall: Habt ihr euren Führerschein verdient?

Seit etlichen Jahren habt ihr den Lappen in der Tasche und seid sicher unterwegs auf Eimsbüttels Straßen, auch wenn die Parkplatzsuche euch manchmal zur Weißglut treiben kann. Die Rede ist, natürlich, vom Führerschein. Aber habt ihr ihn euch überhaupt verdient? Findet er heraus beim "Viva con Agua"-Kneipenquiz im Urknall.

Ab über 21 km/h Geschwindigkeitsüberschreitung droht euch der erste Punkt, als Teilnehmer eines illegalen Kraftfahrzeugrennens gibt es zwei Punkte in Flensburg. Hättet ihr's gewusst? Und wie berechnet man noch gleich den Bremsweg? Am 29. Januar könnt ihr euer Führerscheinwissen beim Viva con Agua-Kneipenquiz im Urknall testen und herausfinden, ob ihr nochmal bestanden würdet oder vielleicht doch besser zum "Idiotentest" (MPU) angemeldet werden müsstet.

Trinken für den guten Zweck

Kommt zusammen mit euren Freunden, bildet ein Team und räumt Ruhm, Ehre und soziale Anerkennung ab. Die Gewinner des Abends können natürlich auch den Wanderpokal, zumindest bis zum nächsten Kneipenquiz, ihr Eigen nennen und dürfen sich über einen Verzehrgutschein fürs Urknall freuen. Wie immer ist Schummeln streng verboten, dafür könnt ihr umso mehr trinken, denn für jedes Getränk, das an diesem Abend über den Tresen in euren Magen wandert, spendet das Urknall einen Beitrag an Viva con Agua.

Wann? Montag, 29. Januar, 20 Uhr
Wo? Urknall, Sartoriusstraße 14
Preis: Eintritt frei

Melde Dich für unseren Newsletter an und sei immer ganz nah dran an deinem Hamburg

Jetzt anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.