(© Unsplash / Kelli Mcclintock )

Kinderparadies Altona: 10 Tipps für Kleidung, Möbel und Co.

Die erste Wiege, das nächste Lieblingskuscheltier oder ein neues T-Shirt: In diesen 10 Altonaer Läden findet ihr schöne Ausstattung für euren Nachwuchs.

1. Hinterhof-Idylle: Vergissmeinnicht

Versteckt in einem Ottenser Hinterhof liegt eine kleine Perle – mit süßer Bank und überwuchert von Efeu: Vergissmeinnicht. Hier werden vor allem die Mamis und Papis von Kindern zwischen 0 und 8 fündig. Neben einem großen Sortiment an Kleidung gibt's hier auch eine liebevolle Auswahl an richtig schönem Spielzeug. Neben dem Niedlichkeits-Faktor stimmt hier außerdem die Qualität: Alle Produkte halten lange und sind zudem häufig aus Naturfasern oder Holz.

Infos: Vergissmeinnicht, Ottenser Hauptstraße 44, 22765 Hamburg; Mo–Fr 10 bis 18 Uhr, Sa 11 bis 16 Uhr

2. Buntes Vergnügen: Söhne & Töchter

Hier ist es richtig farbenfroh – auf der kleinen Ladenfläche von Söhne & Töchter reihen sich bunte Klamotten auf den Stangen, daneben warten knallrote Gummistiefel, ein quietschgelber Mini-Friesennerz und Spielzeug in allen Facetten des Regenbogens. Vor allem Kids mit den Größen 92 bis 164 können sich hier neu einkleiden lassen. Ein schickes Schaukelpferd, Kuscheltiere, viele süße Wohnaccessoires, Deko und anderen Schnickschnack gibt's auch gleich dazu.

Infos: Söhne & Töchter, Hohenesch 43, 22765 Hamburg; Mo–Fr 10 bis 18 Uhr, Sa 10 bis 16 Uhr

[instagram id="B15fOR_CAG6"]

3. Zeitlos: ImmerimZimmer

Es gibt sie, diese Möbelstücke: Sie überleben den Übergang von Kinder- zu Jugendzimmer, ziehen mit um in die Studenten-WG und finden dann vielleicht sogar Platz in der ersten, eigenen Wohnung. Oder sie werden weitergereicht an das nächste Familienmitglied. So oder so: Diese Möbel bleiben "ImmerimZimmer". Damit das auch möglich ist, wählt das Team des gleichnamigen Ladens in Ottensen mit Sorgfalt nachhaltige, schadstofffreie und zeitlose Wohnaccessoires und Einrichtungsgegenstände aus, die sich vielleicht sogar zu Erbstücken mausern.

Infos: ImmerimZimmer, Eulenstraße 95, 22763 Hamburg; Mo–Fr 11 bis 18.30 Uhr, Sa 11 bis 16 Uhr

4. Von Kopf bis Fuß: Elbprinz & Alstergöre

Bei Elbprinz & Alstergöre werden Eltern des besagten Hamburger Nachwuchses schon seit 2010 fündig – seit September 2019 ist es hier allerdings noch schöner geworden. Mit dem großen Umbau hat das Team die zweite Filiale in der Bahrenfelder Straße zum Mutterschiff in die Brunnenstraße geholt. Klamotte und Schuhe gibt's nicht mehr an zwei Adressen, sondern ganz praktisch an einem Fleck. In dem hellen, großen Laden ist genug Platz zum Anprobieren, die herzlichen Mitarbeiter haben den Trubel immer gut im Griff.

Infos: Elbprinz & Alstergöre, Große Brunnenstraße 61, 22763 Hamburg; Mo–Fr 10 bis 18.30 Uhr, Sa 10 bis 16 Uhr

5. Abenteuer aus Druckertinte: Knuffels Kinderkulturkaufhaus

Piratenschiffe auf hoher See, traumhafte Feenwälder und imposante Märchenschlösser: Zwischen Buchseiten können Kinder jeden Tag ein neues Abenteuer entdecken. Die nächste wilde Reise wartet vielleicht in Knuffels Kinderkulturkaufhaus auf euren Nachwuchs: Der Buchladen hat sich auf Kinder- und Jugendlteratur spezalisiert. Hier können Kids und Eltern gemütlich stöbern, das kompetente Personal hat außerdem immer den richtigen Riecher und findet schnell das neue Lieblingsbuch.

Infos: Knuffels Kinderkulturkaufhaus, Bahrenfelder Straße 68, 22765 Hamburg; Mo–Fr 10 bis 18.30 Uhr, Sa 10 bis 16 Uhr

6. Altbewährter Klassiker: Ikea und das Småland

Schon klar – Ikea ist nicht gerade ein Geheimtipp, wenn es um's Möbelshoppen geht. Der schwedische Einkaufsgigant ist bei den meisten wahrscheinlich erste Anlaufstelle für die neue Kinderzimmerausstattung. Absoluter Pluspunkt bei Ikea ist allerdings: das Småland! Während die Eltern Einrichtung gucken, hüpft der Nachwuchs quietschfidel ins Bällebad, statt gelangweilt zu quengeln – alle sind glücklich.

Infos: Ikea Altona, Große Bergstraße 164, 22767 Hamburg; Mo-Sa 10 bis 20 Uhr

7. Alles für's Baby: Der Zasa Babyladen

Frischgebackene Eltern stehen vor einer Menge ungewohnter Aufgaben – nicht nur Füttern, Wickeln und Schlaflieder singen tauchen plötzlich auf der langen Liste der neuen Verantwortungen auf. Auch die passende Baby-Ausstattung muss her. ZASA in der Bahrenfelder Straße verschafft da Abhilfe: Egal ob das passende Tragetuch oder das erste paar Schuhe, das kompetente Team hilft bei der richtigen Auswahl, mit der sowohl Baby als auch Eltern zufrieden sind.

Infos: Zasa Babyladen, Bahrenfelder Straße 200, 22765 Hamburg; Mo–Fr 10 bis 18 Uhr, Sa 10 bis 16 Uhr

8. Immer natürlich: Cleo für Kinder

Nachhaltigkeit und ein umweltbewusster Lebensstil wird gerade vielerorts heiß diskutiert – bei Cleo für Kinder stehen diese Werte schon seit 1982 ganz oben auf der Prioritätenliste. Hier finden Eltern und ihr Nachwuchs pädagogische Spielwaren, vor allem viel Holzspielzeug, sowie ökologische Textilien und viele andere tolle Produkte, die Inhaberin Elke Schlegel mit viel Sorgfalt aussucht. Sie ist außerdem kompetente Beraterin, wenn ihr hier nicht gleich findet, was ihr sucht.

Infos: Cleo für Kinder, Große Brunnenstraße 61, 22763 Hamburg; Di+Mi 11 bis 18 Uhr, Do+Fr 14 bis 18 Uhr, Sa 11 bis 16 Uhr

9. Für Öko-Fans: Lara Naturwaren

Nur einen Katzensprung von Cleo entfernt geht es gleich nachhaltig weiter: Bei Lara Naturwaren wird Bio-Qualität und eine nachhaltige Produktion ebenso groß geschrieben. Viele der Produkte werden in Deutschland produziert, die Stoffe sind naturbelassen. Und: Hier gibt's nicht nur schicke Klamotten und süße Mützchen, die Kinderköpfe auch in den kalten Monaten kuschlig warm halten. Auch Eltern können sich hier mit ein paar Basics eindecken.

Infos: Lara Naturwaren, Große Brunnenstraße 108, 22763 Hamburg; Mo–Mi 11 bis 18 Uhr, Do+Fr 13 bis 18 Uhr, Sa 11 bis 16 Uhr

10. Kinderkleidung aus Leder: Patuko

In ihrer Werkstatt, die auch als Ladenfläche dient, entwirft und näht Imke Schilter Kinderkleidung, die einiges aushält: Ihre Entwürfe aus Leder sind nicht nur naturbelassen, sondern auch starpazierfähig und atmungsaktiv, sodass sich Kinder ordentlich darin austoben können. Noch ein Pluspunkt: Damit Eltern nicht ständig neue Klamotten kaufen müssen, sind die Kleidungsstücke hier oft größenverstellbar und halten so ein paar Jahre.

Infos: Patuko, Große Brunnenstraße 42, 22763 Hamburg; bei besetzer Werkstatt am Fenster klingen, sonst Termin nach telefonischer Vereinbarung

Hamburg mit Kindern entdecken

Von Miniaturwunderland bis zum Ausflug ins Grüne: Die Hansestadt und ihr Umland halten einige spannende Abenteuer bereit, hier könnt ihr Hamburg mit Kindern erkunden. Für besondere Anlässe: Kindergeburtstage in Hamburg könnt ihr mit Trampolin oder Bauernhof feiern.

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.