(© Kinder Leseclub )

Kinder-Leseclub: Auf 3D-Tauchfahrt mit "Jim Curious"

Alle Bücherwürmer können sich am aktuellen Leseclub-Mittwoch gemeinsam aufmachen, die Unterwasserwelt zu entdecken. Lasst euch in "Jim Curious – Reise in die Tiefe des Ozeans" von den Wundern des Meeres in den Bann ziehen.

Begeisterte Leser und Zuhörer werden am 28. Februar Zeugen eines unvergleichlichen Tauchausflugs. Dabei geht es vorbei an einer Vielfalt von Fischarten bis hinab in die geheimnisvolle Tiefsee. Ganz in seinem Element erforscht Jim Curious alte Schiffswracks und versunkene Städte.

Hamburg, meine Perle!

Neueröffnungen, Events, Tipps und spannende Geschichten von Menschen aus deinem Viertel.

Jetzt die App laden.

Da das alles noch nicht spannend genug ist, illustrierte der Autor Matthias Picard sein Kinderbuch "Jim Curious – Reise in die Tiefe des Ozeans" in 3D. Somit geht es nicht nur für den Protagonisten auf Tauchgang, sondern auch für alle erwartungsvollen Leser.

Den Kinder-Leseclub findet ihr im ersten Stock in der Schule An der Isebek. Die Lesung ist für Kinder ab 4 Jahre geeignet und dauert ungefähr 20 Minuten. Los geht's um 15.30 Uhr.

kiekmo

kiekmo

gratis in Deinem Appstore:

kiekmo im AppStore laden kiekmo bei GooglePlay laden