(© Shutterstock )

Kaffee, Torte und ein gutes Buch: 5 Büchercafés und Orte für Leseratten

Es gibt nicht viel, was einen Nachmittag mit einem richtig guten Buch noch besser machen kann – Kaffee, Kuchen und ein gemütlicher Sessel gehören aber definitiv dazu. In diesen Hamburger Büchercafés kommen Leseratten voll auf ihre Kosten.

1. Büchercafé in Hamburg-Eimsbüttel: Pure Gemütlichkeit in der Mathilde

Gemütlich zusammengewürfelte Möbel, kistenweise Lesestoff und dazu eine herrliche Auswahl an heißen Getränken: All das findet ihr in diesem Büchercafé in Hamburg-Eimsbüttel. Neben den Klassikern gibt’s in der Mathilde kreative Kakaosorten wie zum Beispiel das Drachenherz mit Bergamotte und Ginseng. Wer mag, schmökert dazu in eine Decke eingekuschelt auf den Plätzen vor der Tür. Genug gelesen? Am Abend warten in der gleichnamigen Bar in der Kleinen Rainstraße Gin, Cocktails und Veranstaltungen rund um das Thema Literatur auf euch. Auf dem Programm stehen Poetry Slams, Lesungen oder auch Mathildes poetisches Damentennis.

Infos: Mathilde, Bogenstr. 5, 20144 Hamburg und Mathilde Bar, Kleine Rainstraße 11, 22765 Hamburg; jeweils Mo–Sa ab 17 Uhr

2. Unendliche Auswahl rund um das Café Libresso

Mehr Auswahl geht nicht: Die Zentralbibliothek am Hühnerposten hat rund 500.000 Medien in ihrem Bestand. Vom Kitschroman bis zur Fachzeitschrift ist hier einfach alles dabei. Die größte Filiale der Hamburger Bücherhallen sieht sich dabei als "öffentliches Wohnzimmer der Stadt". Klar also, dass Snacks und Getränke nicht fehlen dürfen. Nach einem Streifzug durch die Regale könnt ihr im Café Libresso nach Herzenslust in eurer Ausbeute stöbern.

Infos: Café Libresso in der Zentralbibliothek, Hühnerposten 1 (Eingang Arno-Schmidt-Platz), 20097 Hamburg; Mo–Sa 10 bis 19 Uhr

3. Hamburgs schickstes Büchercafé: Herrschaftlich schmökern im Literaturhaus

Darf es etwas nobler sein? Dann werdet ihr euch hier pudelwohl fühlen. In der wunderschönen weißen Villa am Schwanenwik sind neben dem Literaturhaus auch eine Buchhandlung und das Literaturhauscafé untergebracht. Unter funkelnden Lüstern und üppigem Stuck lässt es sich hier hervorragend frühstücken oder bei einem Stück Torte über die letzte Lesung philosophieren. Kein Wunder, dass hier Autoren aus aller Welt einkehren. Im Jahr finden rund 150 Lesungen, Diskussionsrunden und andere Events rund ums Thema Bücher statt. Die Räumlichkeiten könnt ihr übrigens auch anmieten.

Infos: Literaturhauscafé, Schwanenwik 38, 22087 Hamburg; Di–So ab 9.30 Uhr

4. Butterbrot und "Tatort" im skandinavischen Krimi-Buch-Café Jussi

Mit ihrem Büchercafé Jussi hat sich Inhaberin Bianca Jarske einen Traum erfüllt: In ihrer gemütlichen Buchhandlung empfängt sie Gäste mit viel Herzlichkeit, ausgewählten skandinavischen Krimis und leckerem, selbstgemachtem Gebäck. Neben den Krimis wartet eine Auswahl an Kinderbüchern und Romanen aus dem Norden. Am Sonntagabend gibt’s ausnahmsweise Spannung aus Deutschland, dann heißt es im Jussi nämlich "Tatørt mit Butterbrøt".

Infos: Jussi – Mein skandinavisches Krimi-Buch-Café, Lehmweg 35, 20251 Hamburg; Di–Fr 15 bis 19 Uhr, Sa 10 bis 19 Uhr, So 14 bis 18 Uhr

5. Büchercafé in der Hamburger Innenstadt: Shoppen und schmökern bei Thalia im Moleskine Café

Die Thalia-Filiale in der Spitalerstraße ist die größte Buchhandlung in Hamburg und ein Mekka für Bibliophile. Nach einer ausgedehnten Shoppingtour macht ihr es euch mit prall gefüllten Taschen im Moleskine Café bequem. Neben der Literatur wird in diesem ruhigen Eckchen mitten in der lebendigen Innenstadt auch die Kunst gefeiert. Bei Kaffee und Kuchen guckt ihr euch im Galeriebereich die Werke vielversprechender neuer und etablierter Künstler an oder haltet eure Gedanken im Notizbuch fest.

Infos: The Moleskine Café bei Thalia Hamburg, Spitalerstraße 8, 20095 Hamburg; Mo–Sa 10 bis 20 Uhr

Bücher aus oder über Hamburg

Ihr denkt lokal und wollt gern Bücher von Hamburger Autoren lesen? Wir haben da ein paar brandaktuelle Tipps für euch: Bücher aus oder über Hamburg.

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.