Jodi Picoult liest: Bestseller-Alarm in Eimsbüttel

Deborah Feingold )

Sie hat Bestseller geschrieben, die wochenlang auf der Liste der New York Times standen. Einer ihrer Romane wurde zu ganz großem Hollywood-Kino. Jetzt ist Jodi Picoult zu Gast in Eimsbüttel.

Die amerikanische Autorin Jodi Picoult liest am 14. November in der Buchhandlung Heymann aus ihrem Roman "Große, kleine Schritte". Die Geschichte nach einer wahren Begebenheit erzählt von dem Leben einer afroamerikanischen Hebamme und den Herausforderungen vor die sie gestellt wird. Anschließend gibt es die Möglichkeit, mit der Schriftstellerin ins Gespräch zu kommen. Die Moderatorin des Abends übernimmt Margarete von Schwarzkopf.

Preis: 14 Euro pro Person. Tickets bekommt ihr in den Heymann-Filialen oder online unter folgendem Link.

kiekmo

kiekmo

gratis in Deinem Appstore:

kiekmo im AppStore laden kiekmo bei GooglePlay laden